13.10.2017 18:49 Uhr

Pressegespräch zum inklusiven Ausstellungs- und Aktionsprojekt

Köln, 13.10.2017. Bei einem Pressegespräch am Nachmittag vor der Eröffnung der Ausstellung haben die drei Veranstaltungs-Partner im Gespräch mit SOD-Vizepräsidentin Brigitte Lehnert das inklusive Projekt vorgestellt. Dr. Bernd Conrads, Erster Vizepräsident von SOD, Dr. Andreas Höfer, Direktor des Sport & Olympia Museums (DOSM) und Gerhard Stiens, 1. Vorsitzender von Special Olympics NRW, sprachen über das Zustandekommen, die Ziele und Erwartungen an das Ausstellungs- und Aktionsprogramm.

Veranstalter, Organisatoren, Fotografen und Protagonisten nach dem Pressegespräch zum Auftakt des Projekts "Sport inklusiv: Gewinner sind wir alle!"im DOSM in Köln. Foto: SOD/Sarah Rauch

Veranstalter, Organisatoren, Fotografen und Protagonisten nach dem Pressegespräch zum Auftakt des Projekts "Sport inklusiv: Gewinner sind wir alle!"im DOSM in Köln. Foto: SOD/Sarah Rauch

Pressegespräch zum inklusiven Projekt im DOSM: Direktor Dr. Andreas Höfer (Mitte) erläutert die Ziele des Projekt. Links Moderatorin Brigitte Lehnert und Dr. Bernd Conrads, Vizepräsidenten SOD, rechts Gerhard Stiens, 1. Präsident SO NRW. Foto: SOD/Rauch

Pressegespräch zum inklusiven Projekt im DOSM: Direktor Dr. Andreas Höfer (Mitte) erläutert die Ziele des Projekt. Links Moderatorin Brigitte Lehnert und Dr. Bernd Conrads, Vizepräsidenten SOD, rechts Gerhard Stiens, 1. Präsident SO NRW. Foto: SOD/Rauch

Im Pressegespräch: Die Fotografen Luca Siermann, Laura Hardy (Mitte) und Florian Conrads. Mit in der Gesprächsrunde: Athletin Lea Post (2.v.l.). Foto: SOD/Sarah Rauch

Im Pressegespräch: Die Fotografen Luca Siermann, Laura Hardy (Mitte) und Florian Conrads. Mit in der Gesprächsrunde: Athletin Lea Post (2.v.l.). Foto: SOD/Sarah Rauch

Lea Post, "Gesicht der Ausstellung", Brigitte Lehnert und Fotograf Florian Conrads freuen sich über Leas "Fanclub" - ihre Familie. Foto: SOD/Sarah Rauch

Lea Post, "Gesicht der Ausstellung", Brigitte Lehnert und Fotograf Florian Conrads freuen sich über Leas "Fanclub" - ihre Familie. Foto: SOD/Sarah Rauch

Pressegespräch im DSOM: Anna Lena Schiel, Geschäftsführerin von Special Olympics NRW und Athletensprecherin Stefanie Wiegel erläutern die geplanten Aktionstage des Projekts. Foto: SOD/Sarah Rauch

Pressegespräch im DSOM: Anna Lena Schiel, Geschäftsführerin von Special Olympics NRW und Athletensprecherin Stefanie Wiegel erläutern die geplanten Aktionstage des Projekts. Foto: SOD/Sarah Rauch

Inklusives Tandem: Gut gelaunt präsentierten Athlet Erik Cybulski und DOSM-Mitarbeiter Kai Hilger beim Pressegespräch ihre Aufgaben als Museumsführer durch die Ausstellung. Foto: SOD/Sarah Rauch

Inklusives Tandem: Gut gelaunt präsentierten Athlet Erik Cybulski und DOSM-Mitarbeiter Kai Hilger beim Pressegespräch ihre Aufgaben als Museumsführer durch die Ausstellung. Foto: SOD/Sarah Rauch

Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen Arbeiten qualifizierter Fotografen mit und ohne Behinderung. Andreas Bister, Jörg Brüggemann, Florian Conrads/Max Schroeder, Laura Hardy und Luca Siermann zeigen emotionale und begeisternde Momente im Leben von Special Olympics Athletinnen und Athleten.

Die ausstellenden Fotografen berichteten über ihr Engagement und ihre Erfahrungen mit Special Olympics, Anna Lena Schiel, Geschäftsführerin von SO NRW und Athletensprecherin Stefanie Wiegel sprachen über die geplanten Aktionstage und das Tandem Kai Hilger (DOSM) und Erik Cybulski (Athlet) über ihre Aufgaben als Museumsführer in der Ausstellung. 

Kölnische Rundschau, 16.10.2017: Sport- und Olympiamuseum zeigt neue, inklusive Ausstellung

Kölner Stadtanzeiger, 18.10.2017: Schau im Sportmuseum zur Inklusion: Große Leistungen und große Gefühle

DOSB.de, 19.10.2017: "Sport inklusiv: Gewinner sind wir alle"

DOSB-Presse, 42/2017: Sport inklusiv: Gewinner sind wir alle


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin