Newsletter Juli/August 2017

Im SOD-Newsletter Juli-August 2017 steht das Thema "Selbstbestimmung und Teilhabe" im Fokus. Dazu gibt es in dieser Sommer-Ausgabe besonders viele Berichte und Notizen vom Special Olympics Geschehen der vergangenen beiden Monate zu lesen.    

Viel Spaß dabei wünscht
das SOD-Team


Editorial

Von Mark Solomeyer, Athletensprecher und Vizepräsident von SOD 

Wenn es um die Selbstbestimmung von Athleten geht, sprechen wir nicht nur vom Sport. Wichtig sind auch die andere Bereiche wie Gesundheit, Arbeitsleben, die Familie - und natürlich das Athletensprecherprogramm! » Weiterlesen

Gastkommentar

Von Christina Marx, Leiterin Fachbereich Aufklärung bei der Aktion Mensch

Mehr Teilhabe und Selbstbestimmung für Menschen mit Behinderung: Damit wir dieses Ziel erreichen und sich in der Gesellschaft diesbezüglich wirklich etwas ändert, braucht es vor allem eins: eine aktive Zivilgesellschaft. » Weiterlesen


Aktuelles Thema - Selbstbestimmung und Teilhabe



SOD-Maßnahmen für Selbstbestimmung und Teilhabe  

Aus dem Selbstverständnis von Special Olympics heraus spielt die Mitbestimmung der Athleten und Athletinnen eine immer wichtigere Rolle. Ziel ist es, die Athletinnen und Athleten immer umfangreicher in die Verbandsentwicklung einzubinden. » Weiterlesen


News / Berichte



Antworten der Parteien auf SOD-Wahlprüfsteine 

SOD hatte im Vorfeld der Bundestagswahlen Wahlprüfsteine für Parteien erarbeitet, die Fragen zum Sport und zum Lebensalltag von Menschen mit geistiger Behinderung beinhalten und nach der Positionierung der jeweiligen Partei fragen. Nun liegen die Antworten von den Parteien Bündnis 90/Die Grünen, CDU/CSU, DIE LINKE, FDP und SPD vor. » Weiterlesen


Inklusionslandkarte mit neuer Kategorie Sport

Die Inklusionslandkarte der Behindertenbeauftragten der Bundesregierung, Verena Bentele, wurde um die Kategorie Sport erweitert. Ab 5. September 2017 steht sie allen Nutzern zur Verfügung. In der Inklusionslandkarte sind Institutionen, Organisationen und Projekte, die sich mit dem Thema Inklusion beschäftigen, aufgeführt. Zusätzlich können sich Fachleute eintragen, die als Referenten oder Ansprechpartner für Inklusion zur Verfügung stehen. » Weiterlesen


SOD ist außerordentliches Mitglied im BVDK

Special Olympics Deutschland (SOD) und der Bundesverband Deutscher Kraftdreikämpfer (BVDK) erweitern mit der Aufnahme von SOD als außerordentliches Mitglied im BVDK ihre Zusammenarbeit. Damit wird Kraftdreikämpfern mit geistiger Behinderung die Möglichkeit gegeben, an nationalen Veranstaltungen des BVDK teilzunehmen. » Weiterlesen


2.100 Athleten bei Landesspielen in Neuss und Hof 

Mitte Juli 2017 fanden die Landesspiele von zwei der größten Landesverbände von Special Olympics Deutschland statt: Bei den Landesspielen von SO Nordrhein-Westfalen in Neuss (» News) und SO Bayern in Hof (» News) gingen insgesamt ca. 2.100 Athleten an den Start. Beide Veranstaltungen waren sehr erfolgreich, hatten eine große öffentliche Ausstrahlung und wurden für die teilnehmenden Athleten zu einem unvergesslichen Erlebnis. 


Leitfaden und Film des DOSB zu "Sportabzeichen und Inklusion"

Mit dem Leitfaden und dem Film "Mit dem Deutschen Sportabzeichen auf dem Weg zur Inklusion" bietet der DOSB Unterstützung beim Auf- und Ausbau inklusiver Angebote zum Deutschen Sportabzeichen. Das Projekt „Sportabzeichen und Inklusion“ wurde 2014 ins Leben gerufen und in enger Kooperation mit der Aktion Mensch, dem DBS und mit Unterstützung von Special Olympics Deutschland und dem Deutschen Gehörlosen-Sportverband durchgeführt. » Weiterlesen


Karl-Heinz Thommes veröffentlicht Autobiografie  

Die Autobiografie „Ein Mann für alle Fälle“ von SOD-Gründungsmitglied und Ehrenpräsident von SO Rheinland-Pfalz, Karl-Heinz Thommes, ist seit Juli erhältlich. » Weiterlesen


"Ein starkes Team für Sachsen-Anhalt" mit SO-Beteiligung

Die Landeskampagne „Ein starkes Team für Sachsen-Anhalt“, in der sich seit 2016 Sportler stark machen für ihr Bundesland, wird fortgesetzt. Im Mittelpunkt stehen dieses Mal der sportliche Nachwuchs und der Breitensport. In die Kampagne sind auch die Offenen Sportspiele von SO Sachsen-Anhalt, die vom 27. - 28.09.2017 in Osterburg stattfinden, eingebunden. Athletensprecher Max Zabel gehört zu den Botschaftern der Kampagne. 


Special Olympics Kiel 2018



Veranstaltungswebsite und Online-Anmeldung für Nationale Spiele

Mit dem Start der Online-Anmeldung zu den Special Olympics Kiel 2018 ist auch die Veranstaltungswebsite online gegangen. Unter www.specialolympics.de/kiel2018 finden Interessierte Informationen zu den Spielen, zur Online-Anmeldung, zur Gastgeberstadt und laufend News von den Vorbereitungen. Die Online-Anmeldung für Sportler ist noch bis zum 31.10.2017 möglich. » Weiterlesen


Anmeldung für Frauenfußball und Segeln in Kiel noch möglich

Für die Special Olympics Kiel 2018 wird das Angebotsspektrum um die Sportarten Frauenfußball und Segeln erweitert. Für diese Wettbewerbe können sich sowohl Mitglieder von SOD als auch Nichtmitglieder anmelden.


BIG BAU Unternehmensgruppe erster Top Förderer 

Die BIG BAU Unternehmensgruppe unterstützt als Top Förderer die Special Olympics Kiel 2018. Ein entsprechender Vertrag wurde am 19.07.2017 in Kiel von Dr. Marc Weinstock, geschäftsführender Gesellschafter der BIG BAU Unternehmensgruppe, Milena Tusz, Geschäftsführerin der BIG BAU Unternehmensgruppe, und Sven Albrecht, Bundesgeschäftsführer von Special Olympics Deutschland und Vorsitzender des Organisationskomitees, unterzeichnet. » Weiterlesen


Das Organisationsteam hat seine Arbeit aufgenommen

Das Organisationsteam um Büroleiter Alexander Fuchs ist komplett. Am 1. August 2017 haben die Koordinatoren Nora Auffarth, Nane Sibbersen, Stefan Erkelenz, Lena Marquardt und Kim Sommer ihre Arbeit aufgenommen. Mit der Komplettierung des Teams stand auch ein Umzug in neue Räumlichkeiten an. » Weiterlesen


18 Lichter für die 18. Museumsnacht in Kiel

Rund 2.000 Lichter zeigten am 25. August 2017 den Besuchern der 18. Museumsnacht in Kiel den Weg zu den Museen. Das Projektteam der Special Olympics Kiel 2018 steuerte dazu 18 selbstgebastelte Tütenlichter bei. Außerdem besuchte das Team die von der Stiftung Drachensee initiierte Kultur-Werkstatt „artegrale“ und stellten zusammen mit anderen Besuchern der Museumsnacht Postkarten im Siebdruckverfahren her. » Weiterlesen


Kieler Inklusionsregatta mit Special Olympics Athleten

Kanu- und Kajaksportler aus dem ganzen Bundesgebiet trafen sich am 22.07.2017 in der Landeshauptstadt Kiel zur Inklusionsregatta. Auch Special Olympics Athleten nutzten die Chance und sammelten wichtige Erfahrungen für die Wettbewerbe bei den Special Olympics Kiel 2018. » Weiterlesen


Die Nationalen Spiele präsentieren sich in der Ausrichterstadt

Im September wird das Projektteam die Nationalen Spiele gleich bei mehreren Veranstaltungen in Kiel vorstellen und die Bevölkerung auf die Veranstaltung im Mai 2018 aufmerksam machen. So können sich Besucher des „Tag des Sports“ bei der Mitmachaktion ausprobieren oder das Projektteam bei den Kieler Drachenboottagen treffen. » Weiterlesen


Vorschau: Auftakt-Pressekonferenz, OK- und Kuratoriumssitzung

Am 13. September 2017 tagen in Vorbereitung der Special Olympics Kiel 2018 das Organisationskomitee und das Kuratorium. Am Mittag, 12.00 Uhr, findet in der Sparkassen-Arena-Kiel die Auftakt-Pressekonferenz zu den Nationalen Spielen statt, bei der u.a. die "Gesichter der Spiele" präsentiert werden.


Internationale News



Eunice Kennedy Shriver Day wurde weltweit gefeiert  

Am 20.07.2017 - genau 49 Jahre nach den ersten Special Olympics Sommerspielen in Chicago - feierte die Special Olympics Familie weltweit den Eunice Kennedy Shriver Day und gedachte damit der Werte, die die Special Olympics Gründerin bis heute repräsentiert - Mitgefühl, Toleranz, Liebe und Leidenschaft für soziale Gerechtigkeit und Gleichheit. Nur wenige Tage zuvor war Eunice Kennedy-Shriver posthum mit dem Arthur Ashe Courage Award geehrt worden, den ihr Sohn Timothy Shriver, Chairman von SOI, aus den Händen von Michelle Obama entgegennahm.


Gilmour Borg (SO Malta) zum SIGA-Champion ernannt  

Mit Gilmour Borg wurde ein Special Olypmics Athlet ausgewählt, Botschafter der Sport Integrity Global Alliance (SIGA) zu werden. Mit der Ernennung zum "SIGA-Champion" wird erstmals ein Sportler mit geistiger Behinderung außerhalb der Special Olympics-Bewegung als Botschafter für diese Bewegung gewonnen. » zur AIPS-Meldung (englisch)


News / Vorschau



Sechs Landesspiele im September

Die letzten sechs Landesspiele der Special Olympics Landesverbände für dieses Jahr finden alle im September statt. Los geht es in Saarbrücken, St. Ingbert/Saarland (04. - 06.09.). Daran schließen sich die Landesspiele in Zwickau/Sachsen (07. - 09.09.), Bremen (06. - 08.09.), Marburg/Hessen (12. - 14.09.), Hamburg (15. - 17.09.) und Osterburg/Sachsen-Anhalt (27. - 28.09.) an.


Deutsche Meisterschaften der Werkstätten in Duisburg

Die 17. Deutsche Fußball-Meisterschaft der Werkstätten für behinderte Menschen findet vom 4. - 7. September 2017 in der Sportschule Wedau in Duisburg statt. Wie bereits in den vergangenen Jahren ist SOD an der Organisation beteiligt. » zur Veranstaltungswebsite


Herbstfinale von Jugend trainiert für Paralympics

Das Herbstfinale von Jugend trainiert für Paralympics findet vom 17. - 21. September 2017 in Berlin statt. Ausgetragen werden Wettbewerbe in den Sportarten Fußball, Leichtathletik und Schwimmen. SOD ist erneut in die Organisation der Fußballwettbewerbe eingebunden. » zur Veranstaltungswebsite


Tag des Sports, der Gesundheit und der Bewegung in Berlin

Im Rahmen der Inklusionswoche Berlin 2017 findet am 7. September 2017 in der Zeit von 10:00 – 14:00 Uhr der Tag des Sports, der Gesundheit und der Bewegung in den VfJ Werkstätten GmbH / SC VfJ Berlin e.V. statt. Der Tag steht unter dem Thema "Gesundheitsförderung für Menschen mit geistiger Behinderung durch Bewegung und Sport". » Weiterlesen


SOBB: Anerkennungswettbewerbe und Schwimmfest in Brandenburg   

SO Berlin-Brandenburg veranstaltet im Oktober zwei Anerkennungswettbewerbe für die Special Olympics Kiel 2018. Am 12.10.2017 findet der Landewettbewerb Badminton statt, am 21.10.2017 das SO Tischtennisturnier Berlin-Brandenburg. Am 14. Oktober 2017 finden im Marienbad in Brandenburg an der Havel die 1. Offenen Stadtmeisterschaften statt, ein Schwimmfest für Menschen mit Behinderung. Ausrichter der Veranstaltung ist die Lebenshilfe Brandenburg-Potsdam in Kooperation mit dem SV 2000 e.V. Brandenburg. Anmeldungen sind noch möglich.


Special City Run in Glauchau/Sachsen

Am 29.10.2017 findet in Glauch der Special City Run statt. Insgesamt 99 Athleten können sich für dafür bis zum 24.10.2017 anmelden. Die Läuferinnen und Läufer können zwischen drei Streckenlängen (3,2 km, 10 km und 21,1 km) wählen. Start und Ziel ist die Sachsenlandhalle. » zur Ausschreibung

 

Stocksport-Aktivtag in Kaufbeuren/Hirschzell

An alle interessierten Trainer und Betreuer: Zum Aktivtag Stocksport am 30.09.2017 in Kaufbeuren/Hirschzell werden die Bausteine für das Qualifikationsmodul Stocksport bei Special Olympics Deutschland vorgestellt. Wer Interesse daran hat, zukünftig ein Seminar zu besuchen (Angebote ab 2018), kann gern vorbeischauen und erste Eindrücke sammeln. » weitere Informationen


Athleten vorgestellt


Die Fußball-AG der Gustav-Heinemann-Schule Pforzheim nahm an den Nationalen Spielen 2016 in Hannover teil und vertrat SOD beim Gothia Cup 2017 in Schweden. Hier stellt sich das Team kurz vor. » zum Portrait


Aus den Regionen und Landesverbänden


BaWü: Startschuss für Kooperation mit dem Pioneers-Basektballern 

BaWü: Restplätze für das AS Rom-Trainingscamp noch verfügbar

Bayern: Stiftung Allianz für Kinder ermöglichte 23 Aktionstage in Förderschulen

Berlin: SOBB-Athleten bei Inklusionsregatta in Kiel erfolgreich

Berlin: SOBB-Fußballturnier als Anerkennungswettbewerb für Nationale Spiele 2018

Berlin: Erfolgreiche SOBB-Athleten bei Nationalen Spielen in Italien

Bremen: Kick-Off-Veranstaltung zu den Landesspielen 2017 

Saarland: Vier Saarländische SO-Athleten bei Nationalen Spielen von SO Frankreich

Sachsen: Sächsische Reiter fit für Nationale Spiele 


Unified Sports®



Thüringer Inklusionspreis geht an SO Unified Sport Angebote

Der erstmals verliehene Inklusionspreis im Thüringer Sport geht an den SV Schleusingen, der in Zusammenarbeit mit der Stiftung Rehabilitationszentrum Thüringer Wald erfolgreich Angebote des Special Olympics Unified Sports umsetzt. » Weiterlesen


1. Unified-Tischtennis-Turnier in Stuttgart  

Im Juli fand in Stuttgart das 1. Unified-Tischtennis-Turnier des TV/TTC Zuffenhausen in Kooperation mit dem Sportbereich des TREFFPUNKT, Caritasverband in Stuttgart e.V., statt. 14 Athleten und Unified-Partner traten im Modus "Jeder gegen Jeden" an und spielten um den Unified-Wanderpokal, der am Ende nach Cannstatt zum Treffpunkt Sport ging. » Weiterlesen


Fortbildung "Special Olympics Unified Sports® - Was geht?!"  

Am 27. und 28.10.2017 findet in Bruckberg die 2-tägige Fortbildung zum Special Olympics Unified Sports® statt. Die Mitglieder der AG Unified Sports werden das Special Olympics Unified Sports® Konzept vorstellen und die konkrete Umsetzung aufzeigen. Die Fortbildung richtet sich an die Arbeitsgruppen der Sportarten, Nationale Koordinatoren, Landesverbände und alle Interessierten am Thema. Anmeldungen sind noch bis zum 15.10.2017 möglich. » weitere Informationen


Healthy Athletes®



Als Helferin beim Gesundheitsprogramm – ein Erfahrungsbericht

Die Kielerin Antonia Mikolajski hat als Helferin das Gesundheitsprogramm Healthy Athletes® – Gesunde Athleten bei den Landesspielen von Special Olympics Bayern in Hof unterstützt. Ihre dort gesammelten Erfahrungen möchte sie zukünftig in Schleswig-Holstein umsetzen. » Weiterlesen


Gesundheitsprogramm bei allen Landesspielen 2017 vertreten

Das Gesundheitsprogramm Healthy Athletes® - Gesunde Athleten war und ist in diesem Jahr bei allen Landesspielen vertreten. Bei den Landesspielen von SO NRW in Neuss eröffnete Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe das Gesundheitsprogramm. » Weiterlesen


SOD Akademie (SODA)



Bildungsprogramm für 2018 wird erarbeitet

Ende September möchte die SOD Akademie das Bildungsprogramm für das Jahr 2018 veröffentlichen und bittet alle Landesverbände und Koordinatoren, ihre Vorhaben bis zum 15. September per Mail an die SODA zu melden. Selbst wenn die Planungen noch nicht ausgereift sein sollten, unterstützt die SODA gern bei der Realisierung der Vorhaben.


Projekttage an den Fachschulen der Barmherzigen Brüder Gremsdorf

Am 5. und 6. Juli 2017 fanden an den Fachschulen für Heilerziehungspflege und -hilfe der Barmherzigen Brüder Gremsdorf unter dem Motto "Let´s move together" Projekttage statt. Ziel war es, den Schülern die Bedeutung des Sports, insbesondere für Menschen mit geistiger Behinderung, näher zu bringen. Die Projekttage fanden in enger Kooperation mit der SOD Akademie und den Bruckberger Heimen statt. » zum Erfahrungsbericht


Fortbildung Schwimmsport für Menschen mit geistiger Behinderung 

Die Fortbildung findet vom 13. - 15.10.2017 in Osterburg (Sachsen-Anhalt) statt und soll Trainern von Menschen mit geistiger Behinderung und Athleten die Möglichkeit bieten, die drei Schwimmlagen Brust, Kraul und Rückenkraul besser kennen zu lernen. Anmeldungen sind bis 09.09.2017 möglich. » Zur Ausschreibung


Referentenschulung: Betriebliche Gesundheitsförderung in der WfbM 

Am 15./16.09.2017 findet in Heidelberg die Referentenschulung "Betriebliche Gesundheitsförderung in der WfbM" statt. Die Schulung vermittelt umfassende Kenntnisse zu Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz und in arbeitsweltlicher Umgebung mit Bewegung, Spiel und Sport. Die Teilnehmenden sollen nach der Schulung selbst in der Lage sein, die gesundheitsfördernden Maßnahmen in ihrer Einrichtung durchzuführen. » Weitere Informationen

 

Aktuelle Fortbildungen der SOD-Akademie


Partner / Sponsoren



SOD gratulierte Carmen Würth zum 80. Geburtstag

Am 18. Juli 2017 wurde Carmen Würth, Repräsentantin des SOD Premiumpartners Würth und mehrere Jahre lang Vizepräsidentin von SOD, 80 Jahre alt. Im Namen aller Athletinnen und Athleten sowie der gesamten Organisation gratulierte SOD-Präsidentin Christiane Krajewski der Jubilarin in Künzelsau. Im Gepäck hatte sie eine Mappe mit Zeichnungen der Gruppe „Kunstmaler“ aus den Lichtenberger Werkstätten Berlin. Damit bedankten sich die Athleten für das einzigartige persönliche Engagement von Carmen Würth für Menschen mit geistiger Behinderung, ihre Ideen, ihr Durchsetzungsvermögen sowie für ihre große Herzlichkeit. » Weiterlesen


Safilo unterstützt Opening Eyes Angebote bei vier Landesspielen

Safilo als langjähriger Partner des Opening Eyes Programms von Special Olympics Deutschland unterstützt in diesem Jahr die Angebote bei vier Landesspielen. So geschehen bei den Landesspielen von SO Baden-Württemberg und SO Niedersachsen. Special Olympics Saarland und SO Berlin/Brandenburg folgen mit Angeboten im Herbst. Bei den Veranstaltungen in Niedersachsen und Berlin waren und sind zudem Mitarbeiter des Unternehmens als Helfer im Einsatz. » Weiterlesen


Das besondere Foto


Hochmotiviert und gut gelaunt: Das Orgateam der Special Olympics Kiel 2018 (vlnr.) - Nane Sibbersen, Lena Marquardt, Stefan Erkelenz, Alexander Fuchs (Büroleiter), Kim Sommer und Nora Auffarth. Foto: SOD


SOD intern



Neu im Team: Jan Neubert  

Seit Juli 2017 gehört Jan Neubert zum Team der Bundesgeschäftsstelle. Er ist für den Bereich Fundraising und Unterstützerkommunikation zuständig und zu seine Aufgaben zählt u.a. die Gewinnung neuer Unterstützer für SOD. Der Wahlberliner ist seit mehr als 10 Jahren im Bereich Fundraising tätig und hat hauptsächlich für NGOs gearbeitet. » Weiterlesen


Dr. Walter Pohl hat Amt des SOBB-Vorsitzenden niedergelegt

Der 1. Vorsitzende von Special Olympics Berlin/Brandenburg (SOBB), Dr. Walter Pohl, hat zum 30.06.2017 sein Amt aus persönlichen Gründen niedergelegt. Dr. Pohl stand dem Landesverband seit 2006 als 1. Vorsitzender vor - im Sport von Menschen mit einer Behinderung und auch für Special Olympics in Deutschland war er noch viel länger aktiv. Dem Landesverband Berlin/Brandenburg wird er in beratender Funktion auch weiterhin eng verbunden bleiben. » Weiterlesen


Woanders gelesen



Capito Berlin veröffentlicht Broschüre zur Bundestagswahl  

Die 40-seitige Broschüre "Bundestags-Wahl 2017: Meine Stimme zählt!" erklärt die Bundestagswahl und den Volksentscheid in Berlin am 24. September 2017 in leicht verständlicher Sprache und mit vielen Bildern. Die Broschüre steht zum Download bereit, kann aber auch bei Capito Berlin bestellt oder abgeholt werden. » zur Website von Capito Berlin


Medienprojekt Berlin präsentiert: Wahl inklusiv

In einem Videoworkshop des Medienprojekts Berlin haben Menschen mit und ohne Behinderungen im Juli 2017 zehn Tage lang 17 Kurzfilme rund um das Thema „Politik und Inklusion“ mit einer Länge von 90 Minuten produziert. Unterstützt wurden sie dabei von drei Filmemachern des Medienprojekts Berlin. Nach der erfolgreichen Premiere gibt es am 12. und 19.09.2017 zwei zusätzliche Vorführungen in Berlin. » zur Website vom Medienprojekt Berlin


Süddeutsche Zeitung: Probewohnen mit Annika

In der Ausgabe der Süddeutschen Zeitung vom 04.08.2017 erschien der Artikel "Probewohnen mit Annika", in dem Viktor von Wackerbarth, SO-Athlet aus Bayern, über den großen Schritt hin zu einer gemeinsamen Wohnung mit seiner Freundin spricht. Der von Eltern gegründete Verein "Zukunft trotz Handicap" hat in Höhenkirchen-Siegertsbrunn ein Haus mit 27 Apartments gebaut. In das einzige Paarapartment wird Viktor von Wackerbarth im September mit seiner Freundin einziehen. » zum Artikel


Service / Termine



dsj-Seminar "Juniorbotschafter für Teilhabe und Vielfalt"

Vom 6. - 8. Oktober 2017 findet in der Sport- und Bildungsstätte der Sportjugend Hessen in Wetzlar bereits das 6. dsj-Seminar zur Qualifizierung von Juniorbotschafter/innen für Teilhabe und Vielfalt statt. Eingeladen wurden Funktionsträger, junge Engagierte, neue Interessierte und bereits ernannte Juniorbotschafter im Alter von 18 bis 26 Jahren, die sich für das Thema Inklusion begeistern.


Aktuelle Veranstaltungen bei SOD
Auch im kommenden Monat stehen wieder interessante SO-Veranstaltungen an, die im SOD-Veranstaltungskalender aufgeführt sind.


Social Media



Impressum / Bildquellen


Impressum:
Special Olympics Deutschland e.V
Invalidenstraße 124
10115 Berlin
Deutschland

www.specialolympics.de
news@specialolympics.de
Telefon: 030 / 24 62 52 0
Fax: 030 / 24 62 52 19

Geschäftsführer: Sven Albrecht
Handelsregister: Amtsgericht Charlottenburg VR 25785 B

Redaktion: Sonja Schmeißer

Bildquellen:
Stefan Holtzem (2), privat (1), Gustav-Heinemann-Schule (1), SOD (1)

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte hier.

© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin