Newsletter November 2017

Der November-Newsletter steht ganz im Zeichen der SOD-Mitgliederversammlung 2017. Das höchste SOD-Gremium wählte am 25.11.2017 das Präsidium, zog eine positive Bilanz der vergangenen drei Jahre und fasste weitreichende Beschlüsse zur künftigen Entwicklung des Verbandes. Darüber hinaus gibt es wieder viel Interessantes aus dem Alltag der Special Olympics Familie zu lesen. 

Viel Spaß dabei wünscht 
das SOD-Team


Editorial

Christiane Krajewski, Präsidentin (Foto: SOD/Juri Reetz)

Von Christiane Krajewski, Präsidentin von Special Olympics Deutschland

Auf unserer Mitgliederversammlung im November 2017 haben wir auf die vergangene Wahlperiode seit 2014 zurückgeblickt und wichtige Beschlüsse für die künftige Entwicklung gefasst. » Weiterlesen

Gastkommentar

Von Christian Gaebler, Berlins Staatssekretär für Inneres und Sport

Zur SOD-Mitgliederversammlung 2017 habe ich dem Präsidium und den Delegierten den Dank des Landes Berlin für ihre Arbeit, ihr Engagement, ihr Durchhaltevermögen übermittelt. » Weiterlesen


Aktuelles Thema - SOD Mitgliederversammlung



Christiane Krajewski erneut zur SOD-Präsidentin gewählt

Christiane Krajewski, seit 2014 Präsidentin von Special Olympics Deutschland e.V. (SOD), wurde am 25. November 2017 von der Mitgliederversammlung in Berlin mit überwältigender Mehrheit in ihrem Amt bestätigt. Dr. Bernhard Conrads, bisher Erster Vizepräsident von SOD, trat turnusgemäß nicht mehr an und wurde vom höchsten SOD-Gremium zum Ehrenmitglied ernannt. » Weiterlesen


Prof. Dr. Manfred Wegner neu im SOD-Präsidium 

Bei den Wahlen durch die Mitgliederversammlung von SOD wurde Professor Dr. Manfred Wegner, Professor für Sportpsychologie an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und Direktor des Instituts für Sportwissenschaft, neu ins Präsidium gewählt. Er tritt für den Bereich Akademie/Wissenschaft die Nachfolge von PD Dr. habil Reinhild Kemper an, die sich - wie Präsidiumskollege Frank Dopheide - nicht zur Wiederwahl stellte. Wiedergewählt wurden die Vizepräsidenten Thomas Gindra, Hubert Hüppe, Bettina Schilling, Andreas Silbersack, SOD-Athletensprecher Mark Solomeyer und Kerstin Tack, MdB. » Präsidium SOD


Dr. Bernhard Conrads zum Ehrenmitglied von SOD ernannt

Dr. Bernhard Conrads, bisher Erster Vizepräsident von Special Olympics Deutschland (SOD), wurde von der SOD-Mitgliederversammlung am 25.11.2017 in Berlin aus dem Präsidium verabschiedet und zum Ehrenmitglied ernannt. Seit 2005 gehörte er dem Präsidium von Special Olympics Deutschland an – seit 2011 als Erster Vizepräsident - und konnte sich laut SOD-Satzung nun nicht noch einmal für eine weitere Legislaturperiode zur Wahl stellen. » Weiterlesen


Sitzungen von SOD-Gremien

Im Umfeld der Mitgliederversammlung 2017 tagten auch verschiedene SOD-Gremien wie SOD-Präsidium, SOD-Länderrat, Fachausschuss Athletensprecher und Fachausschuss Familie. » Weiterlesen


Spenden für SOD


Ein Ziel von SOD für die Zukunft ist es, noch mehr Angebote für die Athletinnen und Athleten zu schaffen. Damit dies gelingt, wird SOD, stärker als in der Vergangenheit, auch um Spenden bitten.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde von Special Olympics,

wir stecken mitten in den Vorbereitungen zu den Special Olympics Kiel 2018. Für 4.000 Athleten organisieren wir die größte inklusive Sportveranstaltung Deutschlands. Die Vorfreude der Athleten auf die Veranstaltung ist riesig. Diese Spiele sind für uns natürlich organisatorisch und finanziell eine große Herausforderung. Noch sind wir leider nicht an dem Punkt, an dem wir sagen können, dass die Finanzierung der Veranstaltung gedeckt ist. Daher möchten wir erstmals diese Aussendung nutzen, um auch eine kleine Bitte um Unterstützung an Sie zu richten.
Wir würden uns freuen, wenn Sie mit Ihrer Spende einen Teil dazu beitragen, dass für die 4.000 Athleten die Spiele in Kiel ein einmaliges Erlebnis werden.

Spenden Sie einfach online auf spenden.specialolympics.de.

Vielen Dank - im Namen der Special Olympics Deutschland Familie
Christiane Krajewski, Präsidentin und Mark Solomeyer, Vizepräsident Athletensprecher


Spendenmöglichkeiten bei SOD

Spenden kann man nun auf verschiedenen Wegen: Online über das Spendenformular, per Überweisung direkt an das Spendenkonto (IBAN: DE28 1002 0500 0001 1621 01, BIC: BFSWDE33BER, Bank für Sozialwirtschaft), per SMS und über Facebook. Eine weitere Möglichkeit - gerade in der Weihnachtszeit - bietet Amazon Smile. Bei jeder Bestellung geht ein kleiner Teil des Einkaufes (0,5 %) als Spende an Special Olympics Deutschland.


News / Berichte



Projekt "Sport inklusiv: Gewinner sind wir alle!" beendet

Am 19.11.2017 endete das inklusive Ausstellungs- und Aktionsprojekt, das seit Mitte Oktober im Deutschen Sport & Olympia Museum (DSOM) von Special Olympics Deutschland in Kooperation mit SO NRW und dem DSOM durchgeführt wurde. SOD kann gemeinsam mit allen Beteiligten auf ein erfolgreiches Projekt zurückblicken, das in seiner Einmaligkeit begeisterte und inspirieren konnte. » Weiterlesen


Symposium zu Special Olympics im Deutschen Sport & Olympia Museum

Am 17.11.2017 fand zum Abschluss des Ausstellungs- und Museumsprojektes das Symposium „Sport inklusiv – gesellschaftlich, wissenschaftlich, politisch“ statt, zu dem knapp 40 Gäste aus Sport, Politik, Gesellschaft und Wissenschaft zusammenkamen – gemäß dem Motto des inklusiven Ausstellungs- und Aktionsprojektes „Sport inklusiv: Gewinner sind wir alle!“ » Weiterlesen


Jahresbericht 2016 von Special Olympics Deutschland erschienen

Der zur SOD-Mitgliederversammlung erschienene Jahresbericht für das Jahr 2016 gibt kurz und prägnant, untermauert mit zahlreichen Fotos, einen umfassenden Überblick über die Aktivitäten des Verbandes. Ein- vielbeachteter - Bestandteil ist die Darstellung des SOD-Finanzberichts in Leichter Sprache. » zum Jahresbericht


Anke Precht zur Ersten Vorsitzenden von SO Bremen gewählt

Die Mitgliederversammlung von Special Olympics Bremen hat Anke Precht zur Ersten Vorsitzenden gewählt, nachdem Amtsinhaberin Ingelore Rosenkötter aus persönlichen-familiären Gründen nicht wieder kandierte. » Weiterlesen


Heinz-Joachim Meyer neuer Nationaler Koordinator Floorball

Auf seiner letzten Sitzung des Jahres 2017 hat das Präsidium von SOD Heinz-Joachim Meyer zum neuen Floorball-Koordinator ernannt. Heinz-Joachim Meyer tritt somit mit sofortiger Wirkung die Nachfolge von Christian Schirrmacher an, der im Frühjahr von seiner Position zurückgetreten ist. » Weiterlesen


Internationale News



14. Auflage der Europäischen Basketballwoche gestartet

Am 24. November 2017 startete die 14. Europäische Basketballwoche von Special Olympics Europa/Eurasien (SOEE), die in Kooperation mit FIBA Europe und der Initiative "One Team" der Euroleague Basketball veranstaltet wird. Noch bis zum 3. Dezember werden in 35 Ländern und bei 250 Veranstaltungen ca. 19.000 Athletinnen und Athleten und Unified Partner an der Basketballwoche teilnehmen. In Deutschland organisieren SOD und die Landesverbände insgesamt zwölf Aktionen für basketballbegeisterte Sportlerinnen und Sportler.  » Weiterlesen


Special Olympics Kiel 2018



Nominierungsprozess für Nationale Spiele angelaufen

Seit dem 01.11.2017 stehen die Meldezahlen für die Special Olympics Kiel 2018 fest. SOD ist überwältigt von der großen Resonanz – es haben sich weit mehr Athletinnen und Athleten als erwartet angemeldet. Die Meldezahlen übersteigen die durch den Zeitrahmen und die Sportstätten der Nationalen Spiele vorgegebenen Kapazitäten. Aufgrund dessen können nicht alle gemeldeten Teilnehmer für die Special Olympics Kiel 2018 berücksichtigt werden. Daher steht in den nächsten Wochen ein Nominierungsprozess an, der in enger Zusammenarbeit mit den SO Landesverbänden erfolgt. Die Teilnehmer bekommen spätestens im Januar eine Rückmeldung mittels eines Zu- bzw. Absageschreibens, ob sie an den Special Olympics Kiel 2018 teilnehmen können oder nicht. Weitere Informationen dazu im ersten Informationsbrief.


"Die Special Olympics Kiel 2018 als Chance für inklusives Engagement"

Das Kieler Projektteam war zu Gast im Haus des Sports beim Forum „Inklusion im und durch Sport – Die Special Olympics Kiel 2018 als Chance für inklusives Engagement“ mit Verleihung des Förderpreises "Kein Kind ohne Sport!" 2017 und stellte im Rahmen der Veranstaltung den Vereinen und Verbänden aus Schleswig-Holstein die Nationalen Spiele in Kiel vor. » Weiterlesen


„Gesichter der Spiele“ bei Jugendsportlerehrung im Kieler Rathaus

Im Rahmen der Ehrung jugendlicher Sportlerinnen und Sportler 2017 durch die Landeshauptstadt Kiel wurden auch die Special Olympics Kiel 2018 mit den „Gesichtern der Spiele“ präsentiert. Bevor die Ehrung der 129 Sportler begann, richtete sich die Aufmerksamkeit auf die vier „Gesichter der Spiele“, die von ihren gemeinsamen Erfahrungen beim Fotoshooting für das Plakatmotiv berichteten und die Vorfreude auf die Nationalen Spiele schürten. » Weiterlesen


Interview-Reihe der "Gesichter der Spiele"

Mit der Veröffentlichung des offiziellen Plakatmotivs der Special Olympics Kiel 2018 Ende Oktober begann auch die Interview-Reihe mit den "Gesichtern der Spiele". Hier erzählen die Handball-Nationalspieler Rune Dahmke und Steffen Weinhold vom THW Kiel sowie die Special Olympics Athleten Michaela Harder (Leichtathletik), Pierre Petersen (Fußball) und Christoph Bertow (Unified Basketball) über die Motivation, ein „Gesicht der Spiele“ sein. » zur Interview-Reihe


Special Olympics Athlet Franz Bechler bloggt für Kiel 2018

Franz Bechler von den Norderstedter Werkstätten hat schon an vielen Nationalen Spielen von Special Olympics Deutschland als Athlet teilgenommen, jetzt wird er auch für die Special Olympics Kiel 2018 bloggen. Die erste Folge von "Franz bloggt" kann hier angesehen werden. Ein Kurzportrait von Franz Bechler gibt es in diesem Newsletter unter "Athlet vorgestellt".


SMS-Spende für die Special Olympics Kiel 2018

Mit einem kleinen Beitrag Großes bewirken: Ab sofort kann jeder die Nationalen Spiele in Kiel 2018 mit einer SMS-Spende unterstützen! Somit können alle dazu beitragen, dass die Athletinnen und Athleten sowie Besucherinnen und Besucher großartige Wettbewerbe und ein buntes Rahmenprogramm erleben werden. Und so einfach geht's: Eine SMS mit dem Text Kiel2018 an die 81190 senden. » zur ausführlichen Anleitung


News / Vorschau



SOD bei den Inklusionstagen des BMAS 2017

Unter dem Motto "Inklusionstage - International" finden am 04. und 05.12.2017 die Inklusionstage des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) statt. Dabei sollen gute Beispiele aus anderen Ländern zu Themen diskutiert werden, bei denen der UN-Fachausschuss in Bezug auf die UN-Behindertenrechtskonvention noch Umsetzungsdefizite in Deutschland sieht. Special Olympics Deutschland wird von SOD-Athletensprecher und Vizepräsident Mark Solomeyer, dem Leiter des Ausschusses Athletensprecher, Dennis Mellentin, und Dr. Timo Schädler, Leiter SOD Akademie, vertreten. 


Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung

Der Internationale Tag der Menschen mit Behinderung findet jährlich am 3. Dezember statt und soll das Bewusstsein der Öffentlichkeit für die Probleme von Menschen mit Behinderung wachhalten und den Einsatz für die Würde, für die Rechte und das Wohlergehen dieser Menschen fördern. SOD wird zu diesem Anlass eine Presseinformation zum Erscheinen des Bildungsprogramms der SOD Akademie und dem zugrunde liegenden Konzept veröffentlichen. Das Bildungsprogramm richtet sich auch direkt an Menschen mit geistiger Behinderung bzw. kommt ihnen in der Umsetzung unmittelbar zugute. 


Kraftdreikämpfer wetten, Wetterlös geht an SOD

Kraftdreikampf-Bundestrainer Francesco Virzi wettet mit seinem Freund Sven Thomsen, dass er 200 kg mehr in die Dreikampf-Wertung bringt als sein Kontrahent. Thomsen schlug ein und beide treten bei der Powerlifting Challenge 2017 am 02.12.2017 in Sarstedt an. Ein Gewinner steht jetzt schon fest: alle Einnahmen der Veranstaltung gehen Special Olympics Deutschland zugute. Eine tolle Aktion, die schon jetzt ein großes Dankeschön verdient! » zur Facebook-Seite der Powerlifting Challenge 2017


Athlet vorgestellt


 

 

 

 

Franz Bechler, SO-Athlet und Blogger » zum Portrait


Aus den Regionen und Landesverbänden


Baden-Württemberg: 3. Schwimmfest in Albstadt erneut ein Erfolg 

Bayern: Champions-League-Luft beim Aktivtag Stocksport in Passau 

Berlin: Großer Andrang bei der SOBB-Gesundheitswoche 

Berlin: 1. Offene Stadtmeisterschaft in Brandenburg an der Havel

Rheinland-Pfalz: Imagefilm von Special Olympics Rheinland-Pfalz feiert Weltpremiere

Rheinland-Pfalz: Leichte Sprache in Theorie und Praxis

Rheinland-Pfalz: Fotoausstellung "momente" der Lebenshilfe Trier gestartet 

Saarland: 9. Special Olympics Schwimmfest in Sankt Ingbert (News | Fotogalerie)

Schleswig-Holstein: Special Olympics Schleswig-Holstein schreibt Athletenrat aus


Unified Sports®



Laurentius Realschule mit Europa-Urkunde ausgezeichnet

Bei einem Festakt am 24. Oktober 2017 in München wurde die Laurentius Realschule für ihre Sportinklusionsklasse, die sich vom Wahlfach Unified Basketball etablierte, mit der Europa-Urkunde ausgezeichnet. Die Europa-Urkunde wurde überreicht durch die Europaministerin des Freistaates Bayern, Dr. Beate Merk. » Weiterlesen


Erste Inklusionsmannschaft im regulären Spielbetrieb

Die Fußballer der SG Gattendorf (Bayern) trainieren seit einiger Zeit mit Spielern der Hochfränkischen Werkstätten Hof. Aus den Trainingspartnern ist mittlerweile eine Inklusionsmannschaft geworden, die nach der Winterpause am regulären Spielbetrieb des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) teilnimmt. Sie ist damit die erste Inklusionsmannschaft, die am regulären Spielbetrieb teilnehmen wird. » zum Artikel des BFV


Healthy Athletes®



Treffen des FA Gesundheit und des Projekts "Gesund durchs Leben"

Am 11.11.2017 hat der Fachausschuss Gesundheit mit Vertretern des Gesundheitsprogramms Healthy Athletes® sowie des Projekts „Gesund durchs Leben“ in Berlin getagt. Für das Präsidium war der Vizepräsident Gesundheit, Hubert Hüppe, zu Gast. Erstmals nahm Athletensprecher Dennis Mellenthin teil, der seit September Mitglied im Fachausschuss Gesundheit ist. » Weiterlesen


Erste Multiplikatorenschulung zum Thema „Fitte Füße“

Beschäftigte der Union Sozialer Einrichtungen gemeinnützige GmbH (USE) in Berlin nahmen am 30. November 2017 an einer Multiplikatorenschulung unter dem Motto Fitte Füße teil. Das zentrale Thema der Schulung war die Fußgesundheit. » Weiterlesen


"Gesund durchs Leben" in Rheinland-Pfalz und Schleswig-Holstein 

Im November konnten in Rheinland-Pfalz und Schleswig-Holstein Angebote des Gesundheitsprogramms Healthy Athletes® im Rahmen des Projekts "Gesund durchs Leben" wahrgenommen werden. So nahmen zahlreiche Teilnehmer am Special Olympics Gesundheitsprogramm in Kooperation mit dem Behinderten- und Rehabilitationssportverband beim 41. Landesschwimmfest in Nassau (RLP) teil. In Schleswig-Holstein fanden die Gesundheitsangebote „Innere Stärke“ (bei der Stiftung Drachensee) und „Gesund im Mund“ (im Fecit) statt. » Zu den Berichten


Gesundheitprogramm Healthy Athletes® vor Ort

Das Gesundheitsprogramm war auch im November wieder bei Veranstaltungen der SO-Landesverbände und in Einrichtungen vor Ort. So konnten Mitarbeiter der HWK-Werkstätte (Baden-Württemberg) das Angebot "Gesund im Mund" nutzen. In Bayern wurden die Angebote "Gesunde Lebensweise" und "Besser Sehen" angeboten. In Koblenz (Rheinland-Pfalz) fanden Schulungen von Tandem-Teams und zur Leichten Sprache statt. » Weiterlesen


Präventionspreis für Projekt „Gesunder Mund“ mit Dr. Imke Kaschke

Das Berliner Projekt „Gesunder Mund“ wurde am 10.11.2017 in Frankfurt/Main mit dem dritten Platz des Präventionspreises „Gruppenprophylaxe interdisziplinär“ der „Initiative für eine mundgesunde Zukunft in Deutschland" von der Bundeszahnärztekammer (BZÄK) und CP GABA ausgezeichnet. Entgegengenommen wurde die Auszeichnung u.a. von der Projektinitiatorin und wissenschaftlichen Leiterin Dr. Imke Kaschke, Leiterin Gesundheit und Medizin bei SOD. » Weiterlesen


SOD Akademie (SODA)



Bildungsprogramm 2018 der SOD-Akademie erschienen

Erstmals sind die Fortbildungen und Veranstaltungen der SOD-Akademie (SODA) gebündelt und systematisch aufbereitet in einem gedruckten Bildungsprogramm zusammengefasst worden. Dieses Format ist optimal auf die Zielgruppen zugeschnitten. Die Fortbildungen für Athleten bzw. Menschen mit geistiger Behinderung sind in Leichter Sprache verfasst und stehen nicht separat, sondern sind Teil des gesamten Bildungsprogramms. » Weiterlesen


Sport-Thieme Werkstattreise macht Stopp in Berlin-Pankow

Im Rahmen der Sport-Thieme Werkstattreise wurden Beschäftigte der Werkstätten der Kaspar Hauser Stiftung in Berlin Pankow zu Sportbeauftragten geschult. Die Schulung fand bereits zum zweiten Mal statt und die Beschäftigten sind jetzt in der Lage, mit ihren Kolleginnen und Kollegen selbstständig bewegte Pausen durchzuführen. » Weiterlesen

 

Aktuelle Fortbildungen der SOD-Akademie


Partner / Sponsoren



SOD beim ABB-Workshop in Mannheim

Am 16.11.2017 fand der bereits traditionelle Workshop und Erfahrungsaustausch von ABB und SOD statt. Vertreter von SOD und Premium Partner ABB tauschten sich über die aktuelle und künftige Entwicklung von SOD aus und stimmten gemeinsame Aktivitäten ab. Schwerpunkte waren dabei Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, die Weiterentwicklung des Corporate Volunteering Programms sowie die Aktivitäten im Rahmen der Special Olympics Kiel 2018. » Weiterlesen


Das besondere Foto


Bei der Veranstaltung "Basar und Info" der Schleswiger Werkstätten wurde ein LKW präsentiert, der ab sofort das Plakatmotiv der Special Olympics Kiel 2018 trägt. "Gesicht der Spiele" Michaela Harder freut sich sehr über diese Möglichkeit, für die Nationalen Spiele zu werben. (Foto: SOD)


SOD intern



Jana Schmidt hat Special Olympics Deutschland verlassen

Seit Herbst 2013 war Jana Schmidt Teil der Special Olympics Familie. Angefangen hat sie als Praktikantin, die die Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit unterstützte. Nach den Special Olympics Düsseldorf 2014 übernahm sie die Stelle Kommunikation & Marketing in der Bundesgeschäftsstelle in Berlin. Jana Schmidt war eine wertvolle und von allen geschätzte Mitarbeiterin, die sich nun neuen beruflichen Herausforderung als Pressereferentin der Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e.V. stellt.


Steffa Michailowa geht in den Mutterschutz

Steffa Michailowa, Mitarbeiterin im Bereich Sport und Internationales, wird ab 12.12.2017 für 1 Jahr und 2 Monate in Mutterschutz mit anschließender Elternzeit gehen. Ab Januar 2018 wird die Stelle mit einer Elternzeitvertretung besetzt, bis dahin stehen die Kollegen des Teams Sport, Daniel Stanev und Andrea Standecker, bei Fragen zur Verfügung.


Woanders gelesen



Verlagsprogramm 2018 des Lebenshilfe-Verlags veröffentlicht

Der Lebenshilfe-Verlag Marburg als der deutschsprachige Fachverlag für die Themen "Menschen mit geistiger Behinderung" und "Behinderten(selbst)hilfe" präsentiert sein Angebot in diesem Jahr in einem neuen frischen Erscheinungsbild. » zum Verlagsprogramm


Mit Produkten aus dem Lebenshilfe-Katalog doppelt Freude schenken

Mit dem Kauf von Produkten aus dem Lebenshilfe-Katalog „Gute Dinge“ kann man gleich doppelt Freuden schenken. Die Produkte erfreuen nicht nur den Beschenkten, mit dem Kauf werden gleichzeitig Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung gefördert. » zum Lebenshilfe-Shop


Filmtipp: Simpel

Der Film erzählt die herzerwärmende Geschichte zweier Brüder - hervorragend gespielt von David Kross und Frederik Lau. Simpel, der eigentlich Barnabas heißt und geistig behindert ist, und sein Bruder Ben begeben sich auf eine abenteuerliche Reise nach Hamburg und müssen die ein oder andere Situation meistern.


17-Jähriger mit Down-Syndrom für Lebensrettung ausgezeichnet

Der 17-jährige Valerio Catoia mit Down-Syndrom rettete im Sommer dieses Jahres mutig zwei Mädchen aus gefährlichen Strömungen im Meer. Für diese heldenhafte Tat wurde der Special Olympics Athlet vom italienischen Sportminister mit einer Medaille ausgezeichnet. » zum Artikel


Fair Play Preis des Deutschen Sports

Der Deutsche Olympische Sportbund und der Verband Deutscher Sportjournalisten vergeben auch in diesem Jahr wieder den Fair Play Preis des Deutschen Sports. Mit ihm werden nicht nur Fair-Play-Aktionen – von der einen „großen Geste“ bei einem sportlichen Topereignis bis zum dauerhaften Einsatz und Engagement im Verein vor Ort – ausgezeichnet, er will auch alle Sportlerinnen und Sportler ermutigen, sich weiter für ein faires Miteinander einzusetzen. Nominierungen sind bis zum 31.12.2017 möglich. » weitere Informationen


Service / Termine



Erreichbarkeit der Bundesgeschäftsstelle zum Jahreswechsel

Die Bundesgeschäftsstelle von Special Olympics Deutschland wird vom 27. bis 29. Dezember 2017 geschlossen bleiben. Sie erreichen das Team der Bundesgeschäftsstelle wieder ab dem 2. Januar 2018 zu den gewohnten Sprechzeiten.


Aktuelle Veranstaltungen bei SOD
Auch im kommenden Monat stehen wieder interessante SO-Veranstaltungen an, die im SOD-Veranstaltungskalender aufgeführt sind.


Social Media



Impressum / Bildquellen


Impressum:
Special Olympics Deutschland e.V
Invalidenstraße 124
10115 Berlin
Deutschland

www.specialolympics.de
news@specialolympics.de
Telefon: 030 / 24 62 52 0
Fax: 030 / 24 62 52 19

Geschäftsführer: Sven Albrecht
Handelsregister: Amtsgericht Charlottenburg VR 25785 B

Redaktion: Sonja Schmeißer

Bildquellen:
Stefan Holtzem (1), Juri Reetz (2), Mario Wüstenberg (1), SOD (1)

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte hier.

© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin