16.03.2017 15:54 Uhr

Special Olympics Bayern und die Bayerische Bauindustrie verlängern Zusammenarbeit

Special Olympics Bayern und die Bayerische Bauindustrie setzen ihre Partnerschaft im Jahr 2017 fort. Dies besiegelte Thomas Schmid, Hauptgeschäftsführer des Bayerischen Bauindustrieverbands, gemeinsam mit Joachim Kesting, dem 1. Vorsitzenden von Special Olympics Bayern, und Schatzmeisterin Angelika Schlammerl. Bei der offiziellen Unterzeichnung der Sponsoringvereinbarung am 16. März 2017 im BauindustrieZentrum Stockdorf wurde insbesondere die dynamische Entwicklung der Partnerschaft herausgestellt.

Angelika Schlammerl, Thomas Schmid und Joachim Kesting besiegelten mit ihrer Unterschrift die Fortführung der Partnerschaft zwischen BBIV und SOBY (Bild: SOBY)

Angelika Schlammerl, Thomas Schmid und Joachim Kesting besiegelten mit ihrer Unterschrift die Fortführung der Partnerschaft zwischen BBIV und SOBY (Bild: SOBY)

„Wir sind froh, als Bauindustrieverband die Entwicklung von Special Olympics in Bayern aktiv begleiten zu dürfen. Gerade die gemeinsame Planung unserer Aktivitäten sowie der direkte Austausch und die individuelle Zusammenarbeit mit Special Olympics Bayern sind für uns wichtige Bausteine einer nachhaltigen und gut funktionierenden Partnerschaft“, sagt Hauptgeschäftsführer Thomas Schmid.

Joachim Kesting, 1. Vorsitzender von Special Olympics Bayern lobt darüber hinaus das soziale Engagement der Bayerischen Bauindustrie: „Das vergangene Jahr unserer Kooperation hat vor allem verdeutlicht, dass die Bauindustrie in Bayern Verantwortung im sozialen Bereich übernimmt. Diese Partnerschaft lebt vom Austausch zwischen unseren Sportlern und den engagierten Mitarbeitern der Unternehmen des Bauindustrieverbands. Dies wollen wir intensivieren.“

Besonderes Augenmerk der Zusammenarbeit liegt im Jahr 2017 auf den Special Olympics Landesspielen Bayern in Hof. Hier wird sich der Bayerische Bauindustrieverband vielfältig einbringen. Auch die bereits erfolgreich gestarteten Aktionen wie „Azubi trifft Sportler / Athleten bei der Arbeit“ sowie „Baumeister gesucht“ werden bei inklusiven Sportfesten fortgesetzt


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin