Über SOBW

SOD  ist mit 14 Landesverbänden in 15 Bundesländern vertreten. Dabei zählt Special Olympics Baden-Württemberg (SOBW) mit Bayern und Nordrheinwestfalen zu den mitgliederstärksten Landesverbänden.

Die Idee von Special Olympics im Land umzusetzen ist Aufgabe des Landesverbandes. Seit der Gründung im Oktober 2004 steht die Unterstützung und Förderung von Sport für Menschen mit geistiger Behinderung für Menschen in Baden-Württemberg im Mittelpunkt des Engagements der Vereinigung.

Umsetzung findet der Gedanke durch konkrete Unterstützung bei der Schaffung von Trainings- und Wettkampfmöglichkeiten zur Förderung des einzelnen in seiner Persönlichkeit.

Mitgliederzahlen

• 4000 Athleten

• 20 Schulen

• 21 Vereine

• 42 Behinderteneinrichtungen

• 34 Einzelmitglieder

© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin