BAWÜ Winterspiele 2016

Special Olympics Baden-Württemberg Winterspiele 2016 vom 10. bis 12. März in Todtnauberg

Nach der offiziellen Ankündigung der Landes-Winterspiele 2016 vom 10. bis 12.03.2016 in Todtnauberg freuen wir uns nun, mit der Veröffentlichung der Ausschreibung die „Tore“ zu öffnen.

Nicht nur für Athleten mit geistiger Behinderung und Unified*-Partner, sondern auch für Begleiter und Besucher wird einiges geboten. Auch das Unified Sport Programm, bei dem Sportler mit / ohne geistige Behinderung (Athleten / Partner) zusammen als Team trainieren und an Wettbewerben teilnehmen, ist wieder dabei.

Es stehen insgesamt sechs Sportarten zur Auswahl: Ski Langlauf*, Schneeschuhlauf*, Ski Alpin*, Snowboard*, Ski- bzw. Boardercross und (NEU!) Rodeln.

(*auch Unified)

Darüber hinaus kann jedermann nach Lust und Laune das Rodeln frei ausprobieren und das Wettbewerbsfreie Angebot nutzen.

 

Auch das Gesundheitsprogramm Healthy Athletes "Selbstbestimmt gesünder" kann (nach vorheriger Anmeldung) besucht werden. Insbesonders wird das Mund- und Zahnpflegeprogramm "Gesund im Mund" angeboten. Alle Informationen rund um das Programm findet ihr hier, unter "Special Smiles.

Die Einverständniserklärung für das Mund- und Zahnpflege, kann auch nach der Anmeldefrist für die Winterspiele, ausgefüllt und eingereicht werden.

Anmeldefrist ist der 31. Januar 2016.

Hier finden Sie alle nötigen (Anmelde-)Informationen zu unseren Landes-Winterspielen 2016:

Ausschreibung / Hauptmeldung / Meldebögen (siehe unten)

Todtnauberg

Blick auf Todtnauberg

(Anmelde-)Informationen

Ansprechpartner

Photo of Martin  Metz
Martin Metz Projektleitung
Photo of Nina  Miketta
Nina Miketta Juniorprojektleitung
Photo of Yps  Knauber
Yps Knauber PR & Öffentlichkeitsarbeit

Partner

© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin