Special Olympics Bayern - die Sportorganisation für Menschen mit geistiger Behinderung

 

 

Servus und Willkommen

Auf den folgenden Seiten bekommen Sie einen Einblick in die Aktivitäten von Special Olympics Bayern (SOBY) und sehen, dass Sport eine wichtige und verbindende Rolle spielt. Special Olympics ist eine Inklusionsbewegung. Einfacher gesagt - Mittendrin statt nur dabei – das heißt den individuellen Bedürfnissen des Einzelnen entgegen zukommen und die entsprechenden Voraussetzungen und Angebote zu schaffen. Mit allen Athletinnen und Athleten und vielen ehrenamtlichen Tätigen ist es in mehr als 10 Jahren gelungen diesem Anspruch gerechter und „gemeinsam stärker" zu werden.

Bayerische Special Olympics 2017 in Hof

Bayerische Special Olympics 2018 in Reit im Winkl

Weltspiele 2015 Los Angeles

SOBY Familienbeirat - Mitglieder gesucht

Lust auf Bundesfreiwilligendienst im Sport?

Sky Stiftung und SOBY: „Schulwettbewerbe von Förderschulen für Menschen mit geistiger Behinderung“

SOBY erhält den Bürgerkulturpreis 2014 des Bay. Landtags

Termine 2016 - Wann, was und wo?

Hier finden Sie die diesjährigen Veranstaltungstermine des Arbeitskreises "Sport für Menschen mit (geistiger) Behinderung in Bayern" - klick


Aktuelle Meldungen

Über einen ganz besonderen Besuch durfte sich das Team von SOBY am 15. Juni 2016 im Haus des Sports freuen. Anna Maria Kaufmann, Deutschlands bekannteste Sopranistin und Botschafterin von Special Olympics Deutschland war zu Gast.

 

 

Weiterlesen

Horst Demmelmayr ist Nationaler und Bayerischer Boccia-Koordinator und stellvertretender Vorsitzender von Special Olympics Bayern. Alle die ihn persönlich kennen, wissen Horst ist ein Mann der Tat und er hält was er verspricht. Horst hat seine Idee...

 

Weiterlesen
© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin