Besser hören

Ein gutes Hörvermögen ist eine Grundvoraussetzung für Kommunikation und soziale Integration. Anhand von Untersuchungen/Screenings wird der medizinische Bedarf für eine eine verbesserte Versorgung eruiert. Im Rahmen von Hör-Screenings wird die Funktionstüchtigkeit des Innen- und Mittelohrs ermittelt. Außerdem werden Beratungen und gegebenenfalls Anpassungen und kleinere Reparaturen an Hörgeräten sowie hygienische Behandlungen wie die Entfernung von Ohrschmalz (Zerumen) angeboten.

Clinical Director Healthy Hearing: Prof. Dr. Kathrin Neumann
Bayerische Koordinatorin: Prof. Dr. med. Maria Schuster und Dr. phil. Kerstin Nonn

Weitere Informationen zur Disziplin "Besser hören"


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin