10 Jahre SOBY - ein Jahrzehnt mit großer Leidenschaft

Im März 2004 wurde der gemeinnütziger Verein Special Olympics Deutschland in Bayern gegründet. Hinter uns liegen nun 10 Jahre voller sportlicher Höhepunkte, spannender Projekte, gelungener Veranstaltungen. Machen Sie mit uns eine Zeitreise durch ein Jahrzehnt Special Olympics Bayern. Vielleicht erinnern auch Sie sich noch an den einen oder anderen bewegenden Moment.

Zeitreise 2004 bis 2014 - klick

100 Bilder aus 10 Jahren

Unsere Geburtstagsfeier - klick

die Meinung anderer..


Zum Zehnjährigen fahren 44 Nördlinger nach München, lesen Sie einen Bericht der Augsburger Allgemeinen Zeitung vom 11.8.2014 ... weiter klick

Klaus Heibler, Bayerischer Athletensprecher, hatte schon viele beeindruckende Erlebnisse bei den Special Olympics. Er schrieb es einmal kurz zusammen, lesen Sie selbst ...weiter klick

Sonderschullehrerin Ulrike Schön-Nowotny der Bischof-Wittmann-Schule in Regensburg über den Empfang der ehrenamtlichen Helfer der Bayerischen Winterspiele in Lam ... weiter klick

Oliver Popp, Mitglied bei Special Olympics Bayern sendet ein "special" Grußwort an alle Athletinnen und Athleten ... weiter klick

Yuka Nagato, Dolmetscherin bei den World Winterspielen 2006 in Nagano. Mit einige der bayerischen Ski Alpin Teilnehmer traf sie sich in München ..weiter klick

Theresa und Thomas, Athleten der Weltspiele 2007 in Shanghai,  beide Bischof-Wittmann-Schule Regensburg. Sie wurden von Ministerpräsident Beckstein geehrt, ein Bericht von U. Schön-Nowotny ... weiter klick

Leeyan war 2007 Volontärin bei den Weltsommerspielen  in Shanghai Volontärin. Sie kam auch zu Besuch nach Bayern ... weiter klick

Das Anton Bruckner Gymnasiums in Straubing hatte im Jahr 2008 Projekttage zum Thema "Sport ohne Grenzen", es berichteten 2 Athleten der Spiele in Shanghai...weiter klick

Mit Herz und Verstand - kurz gesagt:

Markus Protte SOBY-Athlet, Athletensprecher Special Olympics Bayern und Beisitzer des Vorstand, bei einem kurzen Interview anlässlich der Bayerischen Special Olympics Sommerspiele in Nördlingen 2009: "Wenn jeder sein Bestes gibt, ist jeder ein Sieger!"

 

Ina Stein, 1. Vorsitzende von 2004 bis 2014: "Special Olympics Bayern hat sich enorm weiterentwickelt, das Interesse und die Teilnehmerzahlen an den Veranstaltungen steigen ständig. Ein Beweis dafür, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Wir sind ein gleichberechtigter Partner in der großen Sportfamilie geworden. Für mich persönlich waren es spannende Jahre, voller Begegnungen mit engagierten Menschen und interessanten Persönlichkeiten."

 

S.k.H. Leopold Prinz von Bayern, Bayerischer Sonderbotschafter: "Mit ihrer offenen Art zeigen die Sportler, zu welchen Leistungen sie fähig sind und wie einfach es ist, Grenzen zu überwinden. Dies ist für mich sehr beeindruckend und Grund dafür, mich für die Idee von Special Olympics einzusetzen."

 

Magdalena Neuner, ehemalige Spitzensportlerin und Olympiasiergerin: "Es ist mir wichtig, den Menschen etwas zurückzugeben. Und was man bei Special Olympics selber zurückbekommt, ist einmalig."

 

Katharina Dotzler und Martin Kräh, Schüler des Benedikt Stattler Gymnasiums in Bad Kötzting: "Bei den Special Olympics zu helfen, ist sehr wichtig. Es ist eine andere Erfahrung. Wir machen das sehr gerne.“

© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin