Die Zielgerade ist Prävention und Gesundheit

Menschen mit geistiger Behinderung tragen ein um 40% höheres Risiko für zusätzliche gesundheitliche Einschränkungen, wie z.B. Übergewicht, mangelhafte Fitness, falsche Ernährung und Vitaminmangel, eingeschränkt behandelte Sehschwäche, Hör- und Fußschäden, schlechte Zähne.

Bei Sportveranstaltungen bietet Special Olympics allen Athleten im Rahmen des Healthy Athletes® Gesundheitsprogramms kostenlose und umfassende Kontrolluntersuchungen an. Diese finden in einer angenehmen und anschaulichen Atmosphäre statt und umfassen die Bereiche:

Fit Feet

FUNFitness

Healthy Hearing

Health Promotion

Opening Eyes

Special Smiles

Selbstbestimmt gesünder

© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin