Special Olympics Hamburg - Athletensprecher

Jacqueline Preuß und Christian Stein
Jacqueline Preuß und Christian Stein

Botschafterin

Frau Blunck & "die Hockies"

Greta Blunck- Die Grande Dame" des Hockeysports im Vorstand von SO-Hamburg

Die "Grande Dame" des Hockeysports, Greta Blunck gilt als weltbeste Hockeyspielerin ihrer Zeit und errang viele Deutsche- und Europameistertitel. Zwischen 1956 und 1965 betritt Greta Blunck 26 Spiele im Trikot der Deutschen Damenhockey-Nationalmannschaft. Im Jahr 2008 erhielt sie das Bundesverdienstkreuz am Bande des Verdienstordnens der Bundesrepublik Deutschland für ihre Verdienste um das Miteinander der Generationen.

1949, als elfjähriges Mädchen, war sie zufällig zum Hockey gekommen. Noch heute trainiert sie mit viel Leidenschaft und Temperament. Unzählige Kinder hat sie mit Schläger und Ball vertraut gemacht. Und dabei hatte sie auch die Kinder im Blick, die von selbst wohl nie eine Chance gehabt hätten, zum Hockeyschläger zu greifen. Seit mehr als zwei Jahrzenten existieren "die Hockies"- Sportler mit Behinderung, die mit unglaublichem Spaß und Enthusiasmus unter Anleitung diesem Sport nachgehen. Greta Blunck ernmöglicht durch ihr Engagement die Teilnahme dieser Mannschaft an den Special Olympics.

"Jeder sollte die Möglichkeit erhalten die Sportart Hockey auszuprobieren und Mut haben es zu versuchen."

Geschäftsstelle

Photo of Claudia  Bergmann
Claudia Bergmann Geschäftstellenleiterin Tel: +49(0)40 / 41908137
© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin