Gemeinsam stark

Vom 6. - 10. Juni 2016 finden die Special Olympics Hannover 2016, die Nationalen Spiele für Menschen mit geistiger Behinderung, statt. Rund 4.800 Athletinnen und Athleten gehen in 18 Sportarten und dem Wettbewerbsfreien Angebot an den Start. Für eine Woche werden die Sportstätten der Landeshauptstadt Niedersachsens Schauplatz für mitreißende Wettbewerbe und emotionale Momente.


Aktuelles


Eine Woche nach Beendigung der Special Olympics Hannover 2016 gibt der SOD-Newsletter 6-2016 einen umfassenden Rückblick auf die Nationalen Spiele für Menschen mit geistiger Behinderung. Mehr als 200 Berichte, Fotogalerien, Videos, Ergebnisse,...

 

Weiterlesen

Die Nationalen Spiele für Menschen mit geistiger Behinderung wurden von einem großen medialen Echo begleitet. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht der Hörfunk- und TV-Berichterstattung.

 

Weiterlesen

Die Inklusive Redaktion der Special Olympics Hannover 2016 war ein Pilotprojekt und wurde zu einer Erfolgsgeschichte, die nach Fortsetzung im Alltag und bei kommenden Spielen ruft.

 

Weiterlesen

Was andere über Special Olympics Deutschland sagen

Daniela Schadt (2014)
SOD schafft sportliche Angebote auch im Alltag und steht mit einem ganzheitlichen Konzept für Inklusion im Sport. Diese Entwicklung unterstütze ich gern. – Daniela Schadt, Schirmherrin Special Olympics Deutschland
Stefan Schostok (OB Hannover)
Die Special Olympics Hannover 2016 sollen Spiele für alle werden. Wir freuen uns auf fröhliche Spiele, große sportliche Leistungen und ein buntes gemeinsames Fest. – Stefan Schostok Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Hannover


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin