Ein Blick hinter die Kulissen: Drei Kollegen machen zusammen Radio

Normalerweise produzieren Henning Lüer und Wolfgang Stelljes beim Evangelischen Kirchenfunk Niedersachsen (EKN) Beiträge für verschiedene Radiosender. Diese Woche arbeiten sie in der inklusiven Redaktion. Zusammen mit Stefan Fastenau von den Hannoverschen Werkstätten machen sie Radio. Wir stellen Sie ihnen kurz vor.

Stefan Fastenau (Hannoversche Werkstätten, Mitte) produziert mit Henning Lüer (links) und Wolfgang Stelljes vom Evangelischen Kirchenfunk Niedersachsen Radio-Beiträge. Foto: Stefanie Jäkel
Stefan Fastenau (Hannoversche Werkstätten, Mitte) produziert mit Henning Lüer (links) und Wolfgang Stelljes vom Evangelischen Kirchenfunk Niedersachsen Radio-Beiträge. Foto: Stefanie Jäkel

Stefan Fastenau ist 46 Jahre alt und arbeitet seit 1998 in den Hannoverschen Werkstätten im Büro. Außerdem macht er in der inklusiven Radioredaktion „Handicap on Air“ mit, kennt sich also mit Interviews und Reportagen aus. Besonders gerne arbeitet er dabei in der Musikredaktion. In seiner Freizeit guckt er gerne Wissenssendungen im Fernsehen, macht Yoga oder geht mit seiner Freundin ins Kino, Theater und Museum.

Henning Lüers ist ein Quereinsteiger beim EKN: Seit zwei Jahren arbeitet er dort als Redaktionsassistent, war vorher aber als Krankenpfleger und als Studioleiter bei Radio Leinehertz tätig. Besonders liegt ihm das Bürgerfunk-Projekt des EKN am Herzen. Dabei schult er Menschen, die gerne Beiträge machen möchten, in Sachen Radio. Eigentlich dreht sich sein Leben zum größten Teil ums Radio. Findet er noch Zeit, verbringt er sie mit seinen Enkelkindern und fährt Fahrrad.

Wolfgang Stelljes ist seit 25 Jahren beim EKN dabei – erst als freier Mitarbeiter, später dann auch fest. Er leitet das Projekt Bürgerfunk und schult zusammen mit Henning Lüers Interessierte – unter anderem auch Inhaftierte. Beim EKN produziert er Berichte und Reportagen für Radio ffn und Antenne im Bereich Oldenburg und Ostfriesland. Wenn er nicht für den EKN unterwegs ist, unternimmt er Reisen und berichtet darüber. Auch er fährt viel und gerne Fahrrad und macht Funktionstraining.



© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin