Ein Blick hinter die Kulissen: Marco Annas und Wolfgang Schalk aus Remscheid

Marco Annas (links) und Wolfgang Schalk aus Remscheid spielen Fußball und arbeiten für die inklusive Redaktion. Foto: Julia Krüger
Marco Annas (links) und Wolfgang Schalk aus Remscheid spielen Fußball und arbeiten für die inklusive Redaktion. Foto: Julia Krüger

Marco Annas und Wolfgang Schalk kommen beide von der Lebenshilfe Remscheid, die zum ersten Mal an den Special Olympics teilnehmen. Beide sind Athleten und spielen Fußball. Außerdem arbeiten sie in unserer inklusiven Redaktion. Deshalb stellen wir sie Ihnen hier kurz vor.

Marco Annas ist 28 Jahre alt und macht die Fotos. Er arbeitet bei der Lebenshilfe in der Produktion und ist seit sechs Jahren dabei. Er spielt nicht nur Fußball, sondern macht auch Selbstverteidigung. Weil er ein kreativer Kopf ist, hat er sich schon selbst ein Büro und ein Himmelbett aus Pappe gebaut.

Wolfgang Schalk ist für die Texte verantwortlich und macht die Interviews. Er ist 58 Jahre alt und arbeitet schon seit 16 Jahren bei der Lebenshilfe. Wie Marco Annas spielt er Fußball. Er ist sich sicher: „Ich komme bestimmt wieder zu den Special Olympics. Aber nur, wenn sie in Hannover stattfinden.“



© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin