Rasende Reporter: gemeinsam beim Medien-Unified-Staffellauf

Der Medien Unified Staffellauf bedeutet vor allem eins: viel Spaß für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Foto: Lorenz Varga
Der Medien Unified Staffellauf bedeutet vor allem eins: viel Spaß für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Foto: Lorenz Varga

Man kennt sie eigentlich nur auf der anderen Seite - mit Schreibblock, Mikrofon oder Kamera in Händen, stehen sie Athletinnen und Athleten gegenüber und berichten von den Nationalen Spielen: Über 100 Medienvertreter haben sich bei den Special Olympics 2016  in Hannover akkreditiert. Beim Medien-Unified-Staffellauf zeigten 16 davon, dass sie es auch sportlich drauf haben und zwar in Unified-Teams mit Special-Olympics-Athleten.

Vier Mannschaften mit jeweils vier Zweier-Teams traten bei diesem Fun-Staffellauf gegeneinander an. Mit am Start waren unter anderem Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung, der Neuen Presse, des Evangelischen Kirchenfunks Niedersachsen und der dpa, unterstützt von Judoka des PSV Hannover und Schwimmern der Lebenshilfe Seelze.

Die Aufgabe: Eine Kiste überspringen, eine Slalomstrecke zurücklegen, dann einen Zielwurf hinlegen und schließlich mit einer Kiste bepackt zurück ins Ziel spurten. Stefanie Jäkel, stellvertretende Pressesprecherin des SoVD in Niedersachsen legte den „Vielseitigkeitslauf“ mit Schwimmer Gerald Staszynski zurück. „Wir waren ein super Team, Gerald hat mich richtig mitgezogen. Da merkt man, dass die Athleten top trainiert sind.“ Zum ausgezeichneten Trainingsstand kam dann noch jede Menge Leistungsbereitschaft, so dass es für Stefanie Jäkel, Gerald und ihr Team „Foto“ zum 1. Platz reichte.

Die Mannschaft „Inklusiven Redaktion“ holte sich den zweiten Platz, Team „Print“ und Team „Hörfunk“ teilten sich Platz drei. Bei der anschließenden Siegerehrung wurden dann aber alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer gleichermaßen gefeiert – ganz im Geist von Special Olympics.

Christine Herbrig



© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin