Anreise / Unterkunft / Verpflegung

Anreise

Mit dem Auto/Bus
Über die Autobahn München - Salzburg (A8), Ausfahrt 112 Inzell bei km 99 - Traunstein/Siegsdorf. Über die Bundesstrasse 306 sind es 11 km bis Inzell.

Mit der Bahn
Mit der Bahn reist man bis Traunstein. Vom Bahnhof fahren die Inzeller Taxiunternehmen und der Bus des Regionalverkehrs Oberbayern (RVO).

Mit dem Flugzeug
Der Flughafen München ist ca. 1 1/2 Autostunden von Inzell entfernt. Die S-Bahnanbindung führt zum Ostbahnhof München. Von dort besteht eine regelmässige Zugverbindung nach Traunstein. In unmittelbarer Nähe zu Inzell befindet sich ca. 1/2 Autostunde entfernt der Salzburger Flughafen. Der Flughafentransfer kann vorweg bei den Inzeller Taxiunternehmen reserviert werden.

Weitere Informationen zur Anreise finden Sie hier.

Unterkunft / Verpflegung / Transport

Wie bei vergangenen Veranstaltungen müssen sich die teilnehmenden Delegationen selbst um die Buchung und Unterbringung mit Halbpension (Frühstück + Abendessen) bemühen. Die Mittagsverpflegung an den Wettbewerbstagen wird gestellt.

Die Buchung der Unterkünfte wird von der Inzeller Touristik GmbH entgegengenommen.
Mittels eines Anmeldeformulars kann man vorab aus verschiedenen Kategorien wählen und buchen. Das Formular ist der Ausschreibung als Anhang beigefügt.

Inzeller Touristik GmbH

Rathausplatz 5
83334 Inzell
Deutschland
Tel. +49 (0) 86 65-98 85-0
Fax +49 (0) 86 65-98 85-30
E-Mail: info@inzell.de

Ihr Ansprechpartner:
Alexander Riedl: Tel.: +49(0)8665-9885-14, Email: verkauf@inzell.de

Für einen Transport vor Ort kann nicht gesorgt werden. Die Benutzung eines eigenen Kleinbusses ist möglich und wird empfohlen. Es stehen Parkmöglichkeiten an den Veranstaltungsstätten zur Verfügung.

Kontakt

Photo of Steffa  Michailowa
Steffa Michailowa Sport und Internationales Tel: +49 (0)30 / 246252-35


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin