Aktuelles

07.11.2017 12:19 Uhr

Special Olympics Athlet Franz Bechler bloggt für Kiel 2018

Franz Bechler von den Norderstedter Werkstätten hat schon an vielen Nationalen Spielen von Special Olympics Deutschland als Athlet teilgenommen, jetzt wird er auch für die Special Olympics Kiel 2018 bloggen.

Voller Elan und Vorfreude: Franz Bechler bloggt einmal im Monat für die Special Olympics Kiel 2018. Foto: Mario Wüstenberg.

Voller Elan und Vorfreude: Franz Bechler bloggt einmal im Monat für die Special Olympics Kiel 2018. Foto: Mario Wüstenberg.

Der 28-Jährige arbeitet bei den Norderstedter Werkstätten in der Verpackungs- und Montagegruppe "Nordwork" und nimmt wöchentlich nicht nur am Leichtathletik-Training teil, sondern trainiert auch zusammen mit seiner Floorball-Mannschaft „Die wilden Biber“.

Seit der ersten Teilnahme bei den Nationalen Spielen in Bremen 2010 ist Special Olympics ein fester Bestandteil im Leben des Athleten. Zuletzt feierte er zusammen mit seiner Floorball-Mannschaft bei den Weltwinterspielen Schladming 2017 die Bronzemedaille.  

Doch nicht nur am Sport hat Franz Bechler seine Freude, denn er singt auch gerne und spielt Theater. Nun wird er auch Blogger für die Special Olympics Kiel 2018. Einmal im Monat wird er einen Einblick in sein Leben gehen und die Vorfreude auf die Nationalen Spiele in Kiel verbreiten.

Die Beiträge wird es auf den Online-Plattformen von Special Olympics Deutschland zu sehen geben.
In der ersten Folge stellt sich Franz Bechler vor und zeigt seinen Arbeitsplatz.

Hier kann der Beitrag gesehen werden: "Franz bloggt", Folge 1


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin