Organisationskomitee

Das Organisationskomitee Nationale Spiele Kiel 2018 (OK Kiel 2018) hat am 25.04.2017 seine Arbeit aufgenommen. Den Vorsitz hat SOD Bundesgeschäftsführer Sven Albrecht.

Das OK Kiel 2018 wurde vom SOD Präsidium im Rahmen des verabschiedeten Gesamtkonzeptes als Steuerungs- und Entscheidungsgremium mit der operativen Durchführung der Nationalen Spiele 2018 beauftragt.

Die Mitglieder sind:

  • Sven Albrecht, SOD Bundesgeschäftsführer (Vorsitz)
  • Britta Bauer, Referentin des Stadtrates / Sozialdezernenten der LH Kiel
  • Carsten Bauer, Geschäftsführer Sportjugend Schleswig-Holstein und des Bildungswerk des Landessportverbandes
  • Bärbel Brüning, Geschäftsführerin Lebenshilfe Schleswig-Holstein
  • Bernd Lange, Leiter des Hochschulsports der CAU
  • Wiebke Linnemann, SOD Leiterin Veranstaltungsmanagement (stellv. Vorsitz)
  • Sönke Lintzen, Bereichsleitung Qualität und Kommunikation Stiftung Drachensee
  • Ilka Pfänder, Geschäftsführerin LVKM SH
  • Hendrik Reimers, stellv. Vorsitzender SO SH & Vertreter IQSH
  • Alexander Fuchs, Büroleiter Special Olympics Kiel 2018.
  •  

Die Institutionen des Organisationskomitees


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin