Rahmenprogramm

Zu den Nationalen Spielen erwartet die Besucher ein buntes Rahmenprogramm. Dazu gehören die großen Veranstaltungen zur Eröffnung und zum Abschluss der Special Olympics Kiel 2018.

Ein wesentlicher Bestandteil des Rahmenprogramms ist die Begegnungsstätte Olympic Town. Der Grundgedanke von Olympic Town ist einen Ort der Begegnung, ein Marktplatz, welcher zum Verweilen und Interagieren einlädt. In Olympic Town trifft man Bekannte und Freunde, schließt neue Bekanntschaften, wird über verschiedenste Themen und Abläufe rund um die Special Olympics Kiel 2018 informiert und hat die Möglichkeit, Neues zu erfahren und auszuprobieren. Kennzeichnende Elemente sind hier Inklusion, Fröhlichkeit, Ausgelassenheit, Farbenreichtum, Leichtigkeit und Zusammengehörigkeit. Olympic Town ist für Athleten und Besucher ein Unterhaltungs- und Entspannungsbereich.

Eröffnungsfeier, Abschlussfeier und Athletendisko

Die Special Olympics Kiel 2018 haben ihren großen Auftakt am 14. Mai 2018 in der Sparkassen Arena in Kiel mit einer einzigartigen Eröffnungsfeier. Die Eröffnungsfeier wird ein farbenprächtiger atemberaubender Abend voller Unterhaltung, Überraschungen, Emotionen und vor allem Spaß! Neben den abwechslungsreichen Showelementen aus den Bereichen Kleinkunst, Akrobatik, Artistik und natürlich Musik kann sich das Publikum auf das Special Olympics Zeremoniell mit dem besonderen Moment des Entzündens der Special Olympics Flamme freuen. Die Eröffnungsfeier ist einer der Höhepunkte der Veranstaltung.

Nach einer ereignisreichen Woche bietet die Abschlussfeier am 18. Mai 2018 die ideale Gelegenheit, um die Ereignisse und Erlebnisse nochmals in stimmungsvollem Rahmen in Erinnerung zu rufen. Die Abschlussfeier ist eine emotionale Show mit besonderen Showacts.
Die Athletendisko wird eine große Party, bei der mit allen alt bekannten und neu dazu gewonnenen Freunden ausgelassen getanzt, gefeiert und einfach Spaß gehabt wird, bevor alle wieder nach Hause reisen und den nächsten Spielen entgegen fiebern.

© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin