Internationaler wissenschaftlicher Kongress

Durch die Zusammenarbeit der Christian-Albrecht-Universität zu Kiel (CAU) mit der SOD-Akademie, findet bei den Special Olympics Kiel 2018 seit den Nationalen Spielen in München (2012) wieder ein internationaler wissenschaftlicher Kongress statt. 

Dieser Kongress richtet sich an Menschen mit und ohne Behinderung. Unter dem Motto „Lebenswelten inklusiv gestalten“ werden Vorträge und Workshops am 14., 15. und 16. Mai an der CAU gehalten und durchgeführt.

Jeder ist herzlich willkommen, diese Veranstaltung zu besuchen. Das detaillierte Programm wird hier zeitnah vor den Spielen bekannt gegeben.


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin