Premium Partner

ABB

Als Premium Partner von Special Olympics Deutschland (SOD) leistet ABB seit dem Jahr 2000 jährlich eine finanzielle Unterstützung. Im Vordergrund jedoch steht das Engagement der Mitarbeiter als freiwillige Helfer, das sogenannte Corporate Volunteering.

WÜRTH

Das Handelsunternehmen Würth steht Special Olympics Deutschland seit dem Frühjahr 2008 als offizieller Partner zur Seite. Würth ist von der Grundidee dieser besonderen Organisation überzeugt und setzt sich aus diesem Grund gerne dafür ein, den Bekanntheitsgrad von Special Olympics zu steigern.

» zum Pressetext

s.Oliver

Das Engagement als offizieller Partner von Special Olympics Deutschland e.V. ist bei dem fränkischen Modeunternehmen seit mehreren Jahren wichtiger Bestandteil der Firmenkultur. s.Oliver möchte mithelfen, Menschen mit geistiger Behinderung Freude am Sport zu bereiten und damit zu ihrer Anerkennung und Wertschätzung in der Gesellschaft beizutragen. Seit den ersten Nationalen Spielen 1998 in Stuttgart unterstützt s.Oliver die Athletinnen und Athleten, alle freiwilligen Helfer, das Organisationsteam der Nationalen Spiele sowie die deutschen Delegationen, die an den Weltspielen teilnehmen.

© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin