09.01.2018 08:43 Uhr

RLP-Ehrenamtspreis: Abstimmen für Tandem Medien-Team!

Das Tandem Medien-Team der Special Olympics Landesspiele 2017 wurde für den Jahressieger 2017 des Respekt!-Der Volksfreund-Ehrenamtspreis in Rheinland-Pfalz nominiert. Noch bis zum 14. Januar läuft die Abstimmung - jetzt voten!

Das Medien-Tandem-Team freut sich über die Nominierung für den Respekt-Ehrenamtspreis des Trierischen Volksfreund (Foto: SO RLP).

Im Januar steht in Rheinland-Pfalz die Wahl des Jahressiegers 2017 des Volkfreund-Ehrenamtspreises  Respekt! an: Als Sieger des Monats September hat auch das inklusive Medien-Team von Special Olympics Rheinland-Pfalz und der Lebenshilfe Trier die Chance auf den Jahrespreis.

Während der drei Veranstaltungstage der Special Olympics Landesspiele 2017 in Trier war das Team von der Lebenshilfe Trier und Special Olympics Rheinland-Pfalz an den Veranstaltungsstätten im Einsatz. Über 2.500 tagesaktuelle Fotos wurden geschossen zahlreiche Interviews, u.a. mit Guildo Horn, geführt und so  die tolle Stimmung der Landesspiele dokumentiert. Impressionen der Arbeit des Teams sind hier zu finden. 

Das Team wird mit sich mit sechs Personen am Projekt "Inklusive Redaktion" im Rahmen der Special Olympics Kiel 2018 beteiligen und dort auch seine Erfahrungen vermitteln. 

Bis zum 14. Januar 2018 ist eine Stimmabgabe telefonisch (0137 / 822675-18; 0,50 € aus dem dt. Festnetz) oder online unter www.volksfreund.de/respekt möglich. Das Team freut sich über viele Stimmen aus der bundesweiten Special Olympics Familie!

 

 

 

 

© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin