02.10.2017 11:38 Uhr

Europäische Fußballwoche beim VfL Wolfsburg

45 Athletinnen und Athleten zu Gast beim VfL Wolfsburg.


Am Montag, 18. September, lud der VfL Wolfsburg im Rahmen seiner VfL-Vielfaltswochen 45 Special Olympics Athletinnen und Athleten zu einer Trainingseinheit ein.
Ex-Profi Roy Präger übernahm die Trainingsleitung und schonte die Athletinnen und Athleten keineswegs. Allerdings kam der Spaß natürlich nicht zu kurz. Neben diversen technischen und koordinativen Übungen war das Abschlussspiel das Highlight der Trainingseinheit.


Special Olympics bedankt sich beim Team des VfL Wolfsburg, dass unseren Athletinnen und Athleten jährlich die Möglichkeit gegeben wird eine solch tolle Erfahrung bei einem professionellen Fußballverein zu machen. Ein besonderer Dank gilt Herrn Präger, der es mit seiner offenen Art immer wieder schafft unsere Sportlerinnen und Sportler zu begeistern. Wir freuen uns auf nächstes Jahr!


 



© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin