Die Sportorganisation für Menschen mit geistiger Behinderung in Rheinland-Pfalz

Wir sind der Landesverband der weltweit größten Sportorganisation für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung. Durch den Sport und unsere ganzheitlichen Programme schaffen wir für jährlich über 5.000 Kinder und Erwachsene eigene Zugangs- und Wahlmöglichkeiten zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben in Rheinland-Pfalz. Weitere Infos.


Am 17.02.18 fand die Fortbildung "Kannst du das!? Eine Fortbildung zum gemeinsamen Sporttreiben von Kindern und Jugendlichen mit und ohne Behinderung" in Saarburg statt.

 

Weiterlesen

Special Olympics Rheinland-Pfalz sucht ab September 2018 eine/n Freiwillige/n im Bundesfreiwilligendienst (BFD) oder Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ). Jetzt bewerben!

 

Weiterlesen

Am 20. Januar war Special Olympics gemeinsam mit Judoka der Rhein-Mosel-Werkstatt Koblenz beim „Live ab 6 – Sport-Talk“ des TV Mittelrhein zu Gast.

 

Weiterlesen

Am 01.02.2018 war ein Kamerateam vom regionalen TV-Sender TV Mittelrhein beim zweiten Turniertag der Special Olympics Bowlingturnier vor Ort.

 

Weiterlesen

Über 160 Sportler mit und ohne geistige Behinderung gingen beim inklusiven Bowling-Turnier von Special Olympics im pinup Bowling- und Eventcenter an den Start.

Am 01.02.18 fand der zweite Turniertag statt.

 

Weiterlesen

Stimmen zu Special Olympics

Dr. Salvatore Barbaro
Die Projekte von Special Olympics leisten einen großartigen Beitrag zur Teilhabe von Menschen mit Handicap. – Prof. Dr. Salvatore Barbaro, Staatssekretär des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur
Ferdinand Niesen
Voller Freude berichten unsere Sportler regelmäßig über ihre Leistungen. Von dem Selbstbewusstsein unser Athleten profitiert unsere Einrichtung in besonderem Maße. – Ferdinand Niesen, Geschäftsführer Westeifel Werke, Gerolstein


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin