Gesundheitsprogramm Healthy Athletes®

Das Gesundheitsprogramm Healthy Athletes® bietet allen Athleten bei regionalen, nationalen und internationalen Sportveranstaltungen kostenlose und umfassende Kontrolluntersuchungen an. Das Programm dient damit der Verbesserung von Gesundheit und Lebensqualität.

Hierbei werden sowohl Athleten und Unified Partner als auch die Trainer mit Hilfe vieler Veranschaulichungen durch fachärztliches Personal mit wichtigen Informationen versorgt, der vorhandene Gesundheitszustand der Athleten geprüft sowie ggf. notwendige Weiterbehandlungen empfohlen. 

In Trier werden die Programme Fit Feet - Fitte Füße, FUNFitness - Bewegung mit Spass, Special Smiles - Gesund im Mund sowie Health Promotion - Gesünder leben angeboten.

Zur Teilnahme am Gesundheitsprogramm muss lediglich die schriftliche Einwilligung (siehe "Einverständniserklärung Healthy Athletes" im Downloadbereich) vorliegen.

Bei den Special Olympics Landesspielen 2017 wird das Gesundheitsprogramm am Vor- und Nachmittag des 13./14.06.2017 in unmittelbarer Nähe des Tischtennis-, Judo- und Basketballwettbewerbes angeboten. Die Teilnahme am Gesundheitsprogramm ist für alle Teilnehmer kostenfrei, ersetzt jedoch nicht die regelmäßigen Kontrolluntersuchungen beim Facharzt.

Aufgrund der zeitlich flexiblen Teilnahme am Gesundheitsprogramm empfiehlt sich die Kombination mit dem Besuch des Wettbewerbsfreien Angebotes.

Ihre Ansprechpartnerin

Photo of Britta  Mies
Britta Mies Gesundheitsprogramm Tel: 0177 - 671 8001


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin