Eine Sportbewegung auf ihrem Weg nach Rheinland-Pfalz

Special Olympics International ist die weltweit größte, vom Internationalen Olympischen Komitee anerkannten Sportbewegung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung. Im Jahr 1968 von Eunice Kennedy-Shriver - der Schwester John F. Kennedys - gegründet, ist Special Olympics heute mit nahezu 4 Millionen Athleten in 170 Ländern vertreten.

Der Landesverband Special Olympics Rheinland-Pfalz wurde 2004 gegründet und ist als Verband mit besonderen Aufgaben eigenständiges Mitglied im Landessportbund Rheinland-Pfalz.



© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin