18.10.2017 13:34 Uhr

Schullaufmeisterschaften in Oppen 2017

Am 28. September 2017 fanden in Oppen die Laufmeisterschaften der Förderschulen geistige Entwicklung des Saarlandes statt. Ausrichter der Veranstaltung war die LG Reimsbach-Oppen. Die Wettbewerbe fanden im Rahmen der Special Olympics Bewegung statt.

Unsere Schule, die Friedrich-Joachim-Stengel-Schule Heusweiler, entsandte 16 Schüler der Ober-und Werkstufen. Die Schüler hatten sich im Sportunterricht umfangreich vorbereitet und waren bereits in verschiedenen Sportarten wettkampferprobt.

So gingen fast alle Schüler unserer Floorballmannschaft, einige Schüler unseres Fußballteams und unsere Leichtathletinnen an den Start. Das aufgeregte Zappeln und Zittern vor dem Start, legte sich mit dem Startschuss und mündete in Laufenergie, Ausdauer und Kampfgeist. Wir sind stolz auf unsere Sportler, denn alle haben die langen Läufe bis zum Schluss durchgehalten. Jeder siegte gegen den eigenen „Schweinehund“! Niemand gab auf! 

600 m liefen Sara Kannengießer, Sören Christmann, Leon-Kevin Müller, Alexander Bienmüller und Vincent Schacht.

1100m liefen Stefanie Weidle, Janine Thielen, Laura Petry, Nur Yilmaz, Jaqueline Neumann, Maximilian Heilmann und Marco Berger 1900m liefen Ramona Petry, Vanessa Petry, Justin Fischer und Marco Cappel.

Unser Dank gilt der LG Reimsbach-Oppen und allen Helfern vor Ort! Sie haben uns einen wunderbaren Tag geschenkt!

Ein Bericht von Sabine König / Schulleiterin der F.-J.-Stengel-Schule Heusweiler

© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin