(Inklusive) Schulwettbewerbe

Kinder und Jugendliche mit einer geistigen Behinderung sind im organisierten Sport deutlich unterrepräsentiert. Wettbewerbsvergleiche werden daher kaum bis gar nicht angeboten. Um Kinder und Jugendliche mit geistiger Behinderung spielerisch und trotzdem gezielt an das regelmäßige Sporttreiben heranzuführen, ermöglicht SOD jungen Sportlern in Bayern insbesondere die Teilnahme an Wettbewerben im Rahmen bestehender, inklusiver Sportangebote. Mittels verschiedener Sportarten soll Grund- und Förderschülern das sportliche Miteinander gezeigt, Anreize für langfristiges und regelmäßiges Training gesetzt und die Möglichkeit zu Bewegung und Begegnung gegeben werden.

Kontakt

Photo of Daniel  Stanev
Daniel Stanev Referent Inklusion im Sport Tel: +49 (0)30 / 246252-33

© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin