André Walter, Kanu

Sportart: Kanu

Verein: Kanuclub Fulda

Landesverband: SO Hessen

bei Special Olympics seit: 2009

André Walter, Kanu (Foto: privat)
André Walter, Kanu (Foto: privat)

Am 21. Juli 2015 wird André Walter nicht ins Kann, sondern ins Flugzeug steigen und sich auf die Reise zu den Special Olympics World Games Los Angeles 2015 begeben. Dort nimmt der Athlet für Deutschland an den Kajak-Wettbewerben teil. 

Etwas aufgeregt ist er schon vor der Reise, denn es ist sein erster Flug. Dabei hat der 27-Jährige, der in seiner Freizeit gern Rad fährt und joggt, schon große sportliche Herausforderungen gemeistert. „Meine größten Erfolge sind bisher Kajakfahren im Wildwasser, Wandern auf dem Jakobsweg und die Bewältigung von 1.000 Höhenmetern an einem Tag bei eine Mountainbike-Tour“, zählt er stolz auf.

An sportlichem Ehrgeiz mangelt es André Walter nicht. Für seine Zukunft wünscht er sich eine Steigerung seiner Leistung und die Verbesserung seiner Technik beim Kanufahren. Zweimal in der Woche trainiert er dafür beim Kanuclub Fulda. Dabei unterstützt ihn sein Trainer Johannes Halbig. 

Wettbewerbserfahrung hat er bereits bei den Regionalen und Nationalen Spielen von SOD gesammelt. Seit 2009 ist bei Special Olympics sportlich aktiv. Besonders beeindruckt zeigt er sich von den Sommerspielen in München 2012. „München ist eine schöne Stadt und die Wettbewerbe fanden auf einer olympischen Strecke statt. Das war super!“, berichtet der Athlet begeistert.

Auf olympischen Pfaden werden sich die Athleten auch in Los Angeles begeben, wo 1984 die Olympischen Sommerspiele ausgetragen wurden. „Ich freue mich besonders, Kajakfahrer aus anderen Ländern kennenzulernen und hoffe auf ein gutes Abschneiden im Wettbewerb“, so der Hesse vor der Reise zu den World Games.

 

 


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin