Jasmin Siebelitz

Sportart: Judo

Einrichtung: 1. Budokan Hünxe

Landesverband: SO in Nordrhein-Westfalen

bei Special Olympics seit: 2011

Jasmin Siebelitz, Judo (Foto: privat)
Jasmin Siebelitz, Judo (Foto: privat)

Einmal den Präsidenten der USA live erleben. Darauf hofft Jasmin Siebelitz bei ihrer Teilnahme an den Special Olympics Weltspielen 2015 in Los Angeles. „Außerdem freue ich mich darauf viele Athleten aus anderen Ländern kennen zu lernen und im Wettbewerb gegen sie anzutreten“, erzählt sie weiter.

Jasmin Siebelitz bringt viel Wettbewerbserfahrung mit. Seit 2011 treibt sie Sport bei Special Olympics Deutschland und hat bereits an zahlreichen Judo-Wettbewerben, u.a. an  den Nationalen Sommerspielen in München 2012 und den Special Olympics Düsseldorf 2014 teilgenommen.

„Vor meinem ersten Wettbewerb war ich noch sehr aufgeregt und hatte auch etwas Angst, aber eine Freundin aus dem Verein hat mir alles gezeigt“, erzählt die 18-Jährige.

Ihr intensives Training, zweimal pro Woche im Verein und zusätzlich einmal wöchentlich im Kadar, zahlt sich aus. In Düsseldorf gewann die Judoka eine Goldmedaille. Mit Stolz spricht sie auch von ihrem größten Erfolg: „Ich bin bei der TOP10 in meiner Leistungsklasse in Nordrhein-Westfalen auf dem 1. Platz“.

 

 


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin