Kai Polefka, Handball

Sportart: Handball

Verein: TS Durlach - Turnados

Landesverband: SO Baden-Württemberg

bei Special Olympics seit: 2010

Kai Polefka in Aktion. (Foto: privat)
Kai Polefka in Aktion. (Foto: privat)

Kai Polefka ist ein richtiger Teamplayer. Bei ihm kommt seine Handball-Mannschaft des TS Durlach-Turnados an erster Stelle. „Special Olympics bedeutet mir sehr viel. Ich habe durch den Sport sehr viele Freunde gewonnen. Ich freue mich schon sehr auf die gemeinsamen Erlebnisse mit meinem Team bei den Weltspielen in Los Angeles. Besonders toll wäre es, wenn wir eine Medaille erreichen würden“, so der Handballer.

Aber auch abseits der Wettbewerbe, möchte er mit seinen Mannschaftskameraden einiges von LA sehen.  „Ich würde gern nach Hollywood und in die Universal Studios“, erzählt er.

Kai Polefka ist auch in anderen Mannschaftssportarten ein guter Sportler. Bei seinen ersten Nationalen Spielen in Bremen 2010 stand er noch mit der Fußballmannschaft der HWK auf dem Rasen. Besonders gern erinnert er sich aber an die Special Olympics Düsseldorf 2014 zurück. „Da war die beste Stimmung in der Mannschaft. Wir hatten sehr viel Spaß“, freut sich der Baden-Württemberger.

Die Teilnahme seiner Mannschaft an  den Weltspielen zählt er, neben seiner eigenen Wohnung und dem Spaß an seiner Arbeit, zu seinen größten Erfolgen. „Für die Zukunft wünsche ich mir, dass ich einen guten Beitrag für die Mannschaft erbringen kann“, hofft der 25-Jährige für sich und sein Team.

 

 


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin