Mario Gürges, Leichtathletik

Sportart: Leichtathletik

Einrichtung: Lebenshilfe Goslar

Landesverband: SO Niedersachsen

bei Special Olympics seit: 2009

Mario Gürges, Leichtathletik (Foto: privat)
Mario Gürges, Leichtathletik (Foto: privat)

Mario Gürges bereitet sich seit einigen Wochen intensiv auf die Leichtathletik-Wettbewerbe der Special Olympics World Games Los Angeles 2015 vor. Zusammen mit seinem Trainer Steffen Brendel trainiert er bei der Lebenshilfe Goslar 1-2 mal in der Woche.  "Mir ist es wichtig, dabei zu sein, aber ich werde auch versuchen zu gewinnen“, beschreibt der Leichtathlet seine Ziele für die Wettbewerbe.

Besonders stolz ist er auf seine Goldmedaille, die er bei Nationalen Sommerspielen von SOD in der Disziplin Laufen gewonnen hat. An die Nationalen Spiele von München und Düsseldorf kann er sich noch sehr gut erinnern.

„Durch Special Olympics lerne ich andere Städte und Sportler kennen. Alles was mit den Wettbewerben zu tun hat, macht mir Spaß“, berichtet Mario Gürges, der seit 2009 bei Special Olympics Deutschland aktiv ist und bereits an Wettbewerben auf Regionaler und Nationaler Ebene teilgenommen hat. Fußball ist neben der Leichtathletik eine weitere Leidenschaft von dem 28-Jährigen.

Bei den Weltspielen in Los Angeles möchte er, neben den Wettbewerben, auch so viel wie möglich von der Stadt und den einen oder anderen Star sehen.

 

 


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin