Sabine Klotz-Peiker, freiwillige Helferin von ABB

 

Sabine Klotz-Peiker arbeitet als Assistentin im Vertrieb des Bereichs Energietechnik bei ABB in Ratingen. (Foto: SOD/Andreas Endermann)
Sabine Klotz-Peiker arbeitet als Assistentin im Vertrieb des Bereichs Energietechnik bei ABB in Ratingen. (Foto: SOD/Andreas Endermann)

Das Unternehmen ABB ist als Premium Partner von Special Olympics Deutschland bei allen Nationalen Spielen mit einer Vielzahl von Mitarbeitern vertreten. Von ABB wurden seit dem Beginn des Volunteer-Programms vor zehn Jahren mehr als 2.000 Mitarbeiter einbezogen.

Zu ihnen gehört auch Sabine Klotz-Peiker. Als Helferin bei Nationalen Spielen von Special Olympics ist sie bereits ein „alter Hase“. In Düsseldorf wird sie das 11. Mal für die Athleten und Organisatoren im Einsatz sein.

„Ich freue mich auf die Spiele im Mai, vor allem auf das Wiedersehen mit vielen liebgewonnenen Sportlern, Betreuern, Familienangehörigen und Helfern, die ich im Laufe der Jahre kennengelernt habe. Und natürlich auch auf ganz viele neue Bekanntschaften bzw. Freundschaften“, sagt die erfahrene Helferin.

Für die fünf Veranstaltungstage nimmt sich Sabine Klotz-Peiker Urlaub oder Zeitausgleich. Dieser Einsatz lohnt sich ihrer Erfahrung nach sehr. „Die Woche als freiwilliger Helfer kostet Kraft und Engagement. Die Offenheit und Ehrlichkeit der Athleten ist im normalen Leben nicht vorhanden. Nach einer Woche bei den Special Olympics weiß ich durch die Begegnung mit den Athleten, was im Leben wichtig ist.“

Kürzlich verkaufte die 45-Jährige zusammen mit SO Athletensprecher Jörg Trute am ABB-Stand auf der Hannover Messe 2014 Waffeln. Der Erlös der Aktion kam dem Special Olympics Landesverband Niedersachsen zugute. Sabine Klotz-Peiker berichtet über ihr Engagement für SOD im Online-Tagebuch auf dem gemeinsamen Online-Treffpunkt von ABB und Special Olympics Deutschland.

Sie hat das Special Olympics-Fieber so gepackt, dass sie auch auf privater Ebene SO-Veranstaltungen – zum Beispiel Schwimmfeste oder Tennisturniere – in Nordrhein-Westfalen unterstützt.


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin