Online-Kommunikation und Werbung

Sie kommunizieren von ganzem Herzen und wollen all das umsetzen, was Sie in den letzten Jahren gelernt haben?
Sie wünschen sich eine Organisation, bei der die Emotion wirklich „rüberspringt“? In der die Auswirkung auf Menschen unmittelbar zu sehen und zu fühlen ist?
Eine Arbeit, die in ganz Deutschland schon jetzt vorbildlich ist und Spuren hinterlässt?

Dann bewerben Sie sich jetzt!

Was erwartet Sie bei Special Olympics?

Special Olympics ist die weltweit größte Sportbewegung für Menschen mit geistigerund mehrfacher Behinderung. Special Olympics verhilft Menschen mit geistiger Behinderung durch den Sport zu mehr Anerkennung, Selbstbewusstsein und Teilhabe an der Gesellschaft. Unsere Arbeit hat gleichzeitig eine starke Auswirkung auf die Freiwilligen und alle Sportler, die unsere Athleten kennenlernen.Special Olympics Deutschland gehört seit 2007 dem Deutschen Olympischen Sportbund an. In Deutschland sind heute rund 40.000 Sportlerinnen und Sportler über Special Olympics organisiert.Die Bundesgeschäftsstelle von Special Olympics Deutschland in Berlin ist wichtiger Dienstleister für die Gesamtentwicklung des Verbandes und organisiert u.a. die Nationalen Spiele. Sie sind zukünftig innerhalb des Marketing- und Kommunikationsteams für den Bereich Online-Kommunikation und Werbung zuständig.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Konzeptionelle Entwicklung und Ausbau der Online-Aktivitäten von SOD
  • Redaktionelle Verantwortung und operative Betreuung der Online-Kanäle (inklusive Social Media)
  • Stärkung der Wahrnehmung von SOD durch Planung und Gestaltung verschiedener Werbe- und imagestärkende Maßnahmen (bspw. Publikationen, Filme, Kampagnen)
  • Konzeption und Betreuung der Werbemittel und des Merchandising bei Großveranstaltungen
  • Mitgestaltung der Markenentwicklung von SOD
  •  

Das sollten Sie mitbringen:

  • Eine Sensibilität für Menschen mit geistiger Behinderung, (ein wenig) Sportbegeisterung und ein Herz für gut konzipiertes Kommunizieren
  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise in den Non-Profit-Management, Kommunikationswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung / Werdegang 
  • Erfahrung in der Online-Kommunikation/Werbung und Teamfähigkeit. 
  • Flexibilität, Kreativität und Weitsicht bei der Konzeption und Umsetzung 
  • Belastbarkeit
  • Bereitschaft zu längeren Dienstreisen und Einsätzen auch am Wochenende
  • Gute Englischkenntnisse
  •  

Um die positive Entwicklung von Special Olympics in Deutschland fortzuschreiben brauchen wir Sie. SOD fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Diversity Management ist daher ein wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. 

Bitte senden Sie – unter Angabe einer Gehaltsvorstellung - bis zum Mittwoch, den 22. November 2017 Ihre Bewerbung digital an martina.stanley(at)specialolympics.de.


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin