Zum Inhalt springen

26.11 - 27.11.2022

Qualitätsoffensiven 2022 Bowling

Das Veranstaltungsformat der „Qualitätsoffensiven“ soll die Vernetzung und den Austausch zwischen regionaler und nationaler Ebene in den einzelnen Sportarten fördern. Ziel ist es, einen sportartspezifischen sowie allgemeinen Wissenstransfer zu ermöglichen, um gleiche Qualitätsstandards bei Veranstaltungen und Angeboten im Sinne der Sportler*innen zu erreichen. Darüber hinaus dienen die Qualitätsoffensiven zur Abstimmung von Terminen und Veranstaltungen zwischen den Landesverbänden sowie der gemeinsamen Ausrichtung von Sportangeboten.

Zeit und Ort

Termin verschoben: 26. November 2022 - 27. November 2022 

Angebote

er kann/soll an Qualitätsoffensiven teilnehmen? 
• Nationale Koordinator*innen der Sportart (ggf. + 1 bis 2 weitere AG Mitglieder)

• Ein Landeskoordinator bzw. eine Landeskoordinatorin je Landesverband

•  Weitere interessierte Personen, die anderweitig für die entsprechende Sportart im Landesverband aktiv sind/sein wollen (z.B. Trainer*innen, Mitarbeiter*innen aus Einrichtungen, …)

Ansprechpersonen der Bundesgeschäftsstelle:
Die Planung und Durchführung der Qualitätsoffensive unterliegt dem jeweiligen Bundestrainer bzw. der jeweiligen Bundestrainerin von SO Deutschland. Die verantwortlichen Bundestrainer*innen können bei Fragen jederzeit kontaktiert werden. Eine Übersicht des Team Sports und die dazugehörigen Kontaktdaten sind auf der SOD Webseite zu finden.

Bei allgemeinen Fragen zu den Qualitätsoffensiven kann sich ebenfalls an sport(at)specialolympics.de  gewendet werden.

Weitere Infos zu den Sportarten und den Anmeldungen gibt es hier: Qualitätsoffensiven-Anmeldung Bowling

Kernthemen:
In Erarbeitung 

Sonstiges:
SOD organisiert die Verpflegung vor Ort für den Tagungszeitraum. Die anfallenden Reisekosten und ggf. weitere Verpflegungskosten außerhalb des Tagungszeitraums können gemäß der SOD-Reisekostenordnung erstattet werden. Sofern möglich, bitten wir darum mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.
Die SOD-Reisekostenordnung sowie das entsprechende Formular zur Abrechnung werden mit der Agenda ca. 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn verschickt.

Kontakt:
Für weitere Fragen zum Ablauf und Inhalt der Veranstaltung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
 

Bundesland

National