Aktuelles

24.01.2019 23:48 Uhr

Landes-Winterspiele 2019 feierlich eröffnet

Die Landes-Winterspiele 2019 von Special Olympics Baden-Württemberg (SOBW) sind offiziell eröffnet.

Am Donnerstagabend entfachten SOBW-Athletensprecher Martin Baum gemeinsam mit Sportpate Martin Schmitt vor rund 350 Zuschauern im Kurhaus in Todtnauberg das Feuer. 150 Athleten werden am Freitag und Samstag in vier Sportarten an den Start gehen.

Unter der Moderation von Deutschlandfunk-Moderatorin Kathrin Degenhardt sahen die anwesenden Gäste im Kurhaus ein abwechslungsreiches Programm. Highlight des Abends bildete neben dem Zeremoniell von Special Olympics, bestehend aus Eid, Flammenentzündung, Fahne und Hymne die Live-Übertragung im Rahmen von „SWR Aktuell“ des Südwestrundfunks (SWR) während der Feier. Den kompletten SWR-Beitrag können Sie hier sehen (Beitrag startet ab Minute 21:03).

Begrüßt wurden die Athleten von Tatjana Raible (Athletensprecherin, Präsidiumsmitglied, Athletin und Prüferin ‚Leichte Sprache‘), die mit ihren Worten die Eröffnungsfeier einläutete. Es folgten Grußworte von Heribert Wunderle (Ortsvorsteher), Harald Denecken (Präsident von SOBW und Präsident des Organisationskomitees), Hubert Hüppe (Vizepräsident SOD für Politik/Inklusion/Gesundheit) sowie Volker Haselbacher (Hochschwarzwald Tourismus GmbH). Im Anschluss an die zahlreichen Grußworte und Show-Acts verlasen die Athleten-, Coach- sowie Kampfrichter-Vertreter jeweils einen Eid.

 „Auf diesen Moment haben wir lange hingearbeitet. Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Athleten eine bestmögliche Eröffnungsfeier bieten konnten“, freute sich Projektleiterin Nina Miketta nachdem die Flamme entfacht wurde. Bereits zum dritten Mal finden die Landes-Winterspiele nun schon in Todtnauberg statt.

Sportpate Martin Schmitt eröffnet Winterspiele

Wie groß der Stellenwert der Spiele ist zeigt auch die Bereitschaft und der Wille von Ex-Weltklasse Skispringer Martin Schmitt die Winterspiele als Sportpate zu unterstützen. Gemeinsam mit Martin Baum (Stellvertretender Athletensprecher) entzündete der ehemalige Leistungssportler das Feuer und verkündete offiziell den Beginn der Spiele.

Ab Freitag starten die Wettbewerbe, die bis Samstagmittag andauern. Im Anschluss erfolgt die Abschlussfeier. Die Athleten geben in den Sportarten Langlauf, Ski Alpin, Snowboard und Schneeschulauf ihr Bestes.

Weiterführende Informationen zu den Landes-Winterspielen gibt es hier.

© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin