Aktuelles

01.07.2020 09:35 Uhr

Café del Rey ist neuer Sponsor von SOBW

Nachhaltigkeit und soziales Engagement sind Kernanliegen von Café del Rey. Das Unternehmen mit Sitz in Bruchsal will nicht nur außergewöhnlich guten Kaffee zu fairen Preisen vertreiben, sondern Vorbild in Sachen Engagement für eine gerechte, inklusive und ökologisch nachhaltige Welt sein.

Vor diesem Hintergrund hat sich CEO Florian Pfeifer für ein Silber-Sponsoring für Special Olympics Baden-Württemberg entschieden. „Das Thema Inklusion muss in die breite Masse. Was eignet sich dafür besser, als der Sport“, ist er überzeugt und spricht dabei aus eigener Erfahrung. Er engagiert sich ehrenamtlich in einer Sportgruppe der Lebenshilfe Bruchsal-Bretten und arbeitet mit deren Werkstätten zusammen, die u.a. den Kaffee für Café del Rey verpacken.

Für SOBW ist die neue Partnerschaft ein Glücksfall: „Wir haben die gleiche Vision einer Gesellschaft, in der sich jeder gemäß seiner Fähigkeiten einbringen kann“, sagt SOBW Geschäftsführer Christian Sigg. Darin stecke viel Potential und in der Tat ist man bereits im Gespräch in Sachen Kooperation im Rahmen der Landesspiele 2021.

© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin