Aktuelles

17.07.2020 11:30 Uhr

SOBW startet ab September wieder mit den ersten Veranstaltungen

Nach der pandemiebedingten Pause seit Mitte März wird SOBW ab September wieder Veranstaltungen durchführen. Selbstverständlich werden diese Veranstaltungen unter Beachtung aller Vorgaben zu Hygiene und Abstand stattfinden, die seitens SOD, des Landes-Sport-Verbands BW und auch der jeweiligen Sport-Fachverbände notwendig sind.

Derzeit sind folgende Veranstaltungen in Vorbereitung:

  • Leichtathletik-Fest in Ettlingen 23.-24.09.2020 (geplanter Anerkennungswettbewerb)
  • Radsport-Tag in Walldürn 28.09.2020 (geplanter Anerkennungswettbewerb)
  • Fußball Unfied-Turnier in Hoffenheim 01.- 02.10.2020 (geplanter Anerkennungswettbewerb)
  • Boccia-Turnier in Dornstetten, 03.10.2020 (geplanter Anerkennungswettbewerb)
  • Schwimmen in Eppelheim, 10.10.2020 (geplanter Anerkennungswettbewerb)
  • Tischtennis-Turnier in Scheer, 24.10.2020 (evtl. Anerkennungswettbewerb)

Weitere Informationen zu diesen Veranstaltungen gibt es im Veranstaltungskalender.

Wir freuen uns, dass wir als Sportverband in diesen Zeiten einen Grund zur Vorfreude auf etwas bieten können, auf was wir alle eine sehr lange Zeit verzichten mussten: auf die Freuden des gemeinsamen Sporttreibens, auf eine Abwechslung vom immer noch sehr eingeschränkten Alltag, und auf ein Wiedersehen mit Freunden und Bekannten bei Special Olympics. 

Bei aller Freude darüber achten wir mit größter Sorgfalt darauf, dass wir gleichzeitig unser Möglichstes zum besonderen Schutz unser Athletinnen und Athleten tun.

© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin