Aktuelles

20.05.2021 10:50 Uhr

1. Trainings-Einheit zur Vorbereitung der Weltwinterspiele 2022

Am 16.04.2021 hat die erste Trainings-Einheit im Schneeschuhlauf mit Ernst Speck auf dem Feldberg stattgefunden. Das Training dient zur Vorbereitung für die Weltwinterspiele in Kasan (Russland). Unsere Athletin Tatjana Raible hat sich für die Weltwinterspiele erfolgreich im Schneeschuhlauf qualifiziert und wird gemeinsam mit Ernst Speck vom 18.01. bis 29.01.2022 nach Kasan fahren.

Das Training begann mit einem 100-Meter-Lauf und wurde im Laufe des Tages bis auf eine Distanz von 400 Meter gesteigert. Es war ein schöner aber auch anstrengender Trainingstag.

Foto: SOBW

© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin