Landes-Sommerspiele Mannheim 2021

Vom 15. bis 18. Juni 2021 finden unsere Landes-Sommerspiele in Mannheim statt.
Die Wettbewerbe werden in folgenden Disziplinen an verschiedenen Sportstätten in Mannheim ausgetragen:
Basketball, Beachvolleyball, Boccia, Bowling, Handball, Judo, Kanu, Kraftdreikampf, Leichtathletik, Radfahren, Reiten, Rollerskating, Schwimmen, Tennis und Tischtennis

Das Unified Sport Programm, bei dem Sportler mit und ohne geistige Behinderung zusammen an Wettbewerben teilnehmen, ist ebenfalls dabei. 
Darüber hinaus kann jedermann nach Lust und Laune das Wettbewerbsfreie Angebot nutzen. 
Das Gesundheitsprogramm "Healthy Athletes®" bietet den Athleten die Möglichkeit, ihren gesundheitlichen Zustand im Bereich Mund- und Zahnpflegeprogramm "Gesund im Mund" sowie das Augenprogramm "Besser sehen" checken zu lassen.
Die Einverständniserklärung für das Gesundheitsprogramm sollte im Vorfeld ausgefüllt und eingereicht werden, kann aber auch direkt zur Untersuchung mitgebracht werden. 

Du möchtest bei diesem Event als Volunteer dabei sein? Dann melde dich hier an.

Ausschreibung, Zeitpläne und Anmeldeinformationen

Die Ausschreibung wird Mitte 2020 veröffentlicht

Zusammen mit der Stadt Mannheim haben wir eine Karte mit den Sportstätten und möglichen Hotels, eine Liste mit den Sportstätten Adressen (Stand 25.02.2020, Änderungen möglich) und eine Übersichtsliste über die Unterkünfte erstellt.
Dies soll es Ihnen erleichtern, eine Unterkunft für die Zeit während der Landes- Sommerspiele 2021 zu finden. Bitte nehmen Sie selber Kontakt mit den Unterkünften auf.

Berichterstattung zu den Landesspielen

© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin