07.05.2019 13:11 Uhr

Spendenübergabe des Lions Club München-Multinational

Die Lions unterstützen Special Olympics Bayern bekanntermaßen bereits seit vielen Jahren. Am 6. Mai 2019 hatten der stellvertretende Vorsitzende, Erwin Horak und Geschäftsstellenmitarbeiter Matthias Kolley die erfreuliche Aufgabe, im Rahmen eines gemeinsamen Abendessens - bei dem die beiden SOBY Vertreter den Anwesenden von den Winterspielen in Reit im Winkl berichteten - einen Schenk für die weitere Arbeit von Special Olympics in Höhe von EUR 2.000,- entgegennehmen zu dürfen.

Scheckübergabe durch den Lions Club München-Multinational (Hans-Ludwig Rau, Erwin Horak, Matthias Kolley, Nina Küpers, Dirk Raeder, v.l.n.r. Bild: SOBY)

Überreicht wurde der Scheck vom amtierende District Governor Hans-Ludwig Rau sowie den beiden Clubmitgliedern Nina Küpers und Dirk Raeder, der in Reit im Winkl als Helfer im Einsatz war und seinen Clubmitgliedern somit aus erster Hand von der besonderen Stimmung bei einer Special Olympics Bayern Veranstaltung berichten konnte.

SOBY bedankt sich herzlich für die großzügige Spende und freut sich auf die weitere Zusammenarbeit.



© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin