09.03.2020 11:47 Uhr

Neu im SOBY-Team: Franziska Hollenbach

Seit 1. Februar 2020 verstärkt Franziska Hollenbach das Team der Geschäftsstelle von Special Olympics Bayern. Im Hinblick auf die Special Olympics Landesspiele Bayern 2021 Regensburg wird sie als Projektmitarbeiterin für Veranstaltungsmanagement und -logistik viele veranstaltungsbezogene Aufgaben übernehmen und eine wichtige Rolle im Projekt einnehmen. Nachfolgend stellt sich Franziska Hollenbach vor:

Neu im Team von SOBY: Franziska Hollenbach, Projektmitarbeiterin Veranstaltungsmanagement und -logistik für die Special Olympics Landesspiele Bayern 2021 Regensburg (Bild: SOBY/Stuhlinger)

Hallo Franziska, bitte stell Dich einmal kurz vor.
Ich bin die Franziska oder auch Franzi, 27 Jahre alt und komme aus dem schönen München. Sport hat mich schon immer begeistert und so habe ich nach dem Abitur auch Sportwissenschaften an der TU München studiert. In meiner Freizeit findet man mich meistens in den Bergen oder am See beim Stand Up Paddling.

Wie bist Du zu Special Olympics Bayern gekommen?
Während meines Studiums durfte ich für Special Olympics Bayern schon verschiedene Seminare als Referentin halten und bei Spielen als Volunteer mit dabei sein. Das hat mir immer so viel Spaß gemacht, dass ich mich gerne noch mehr für Special Olympics Bayern einsetzen wollte.

Du bist Projektmitarbeiterin für Veranstaltungsmanagement und –logistik bei den SOBY Landesspielen 2021 Regensburg. Stelle uns bitte kurz Deine Aufgaben vor.
Kurz gesagt kümmere ich mich darum, dass bei den Spielen in Regensburg alles und alle zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind. Ob das den reibungslosen Ablauf der Eröffnungsfeier betrifft oder dass jeder Athlet, Trainer und Helfer immer gut verpflegt ist - bei mir laufen alle Fäden, vor allem in der Veranstaltungslogistik, zusammen.

Welche Ziele hast Du für Deine Aufgaben als Projektmitarbeiterin?
Ich möchte, dass die Landesspiele 2021 für alle Beteiligten zu einem unvergesslichen und besonderen Erlebnis werden. Die Spiele sollen so gut organisiert sein, dass alle das Miteinander und das gemeinsame Sporteln in vollen Zügen genießen können.

Worauf freust Du Dich bei Deinen Aufgaben bei SOBY besonders?
Zum einen freue ich mich sehr auf die Zusammenarbeit mit vielen verschiedenen Personen. Es sind so viele engagierte Menschen an der Organisation und Durchführung der Spiele beteiligt und ich freue mich auf jedes einzelne Kennenlernen. Zum anderen begeistert mich auch die Vielfalt meiner Aufgaben.
Und natürlich freue ich mich ganz besonders auf die Durchführung der Spiele im Juli 2021 – das wird schließlich das Highlight!

Was wünschst Du Dir für die SOBY Landesspiele 2021 Regensburg?
Ich wünsche mir, dass alle Beteiligten viel Spaß beim gemeinsamen Sporttreiben haben, alle Athleten mit ihrer Leistung zufrieden sind und wir noch mehr Menschen für Special Olympics begeistern können!



© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin