Wir gehören dazu - Menschen mit geistiger Behinderung im Sportverein

Mit dem Projekt „Wir gehören dazu – Menschen mit geistiger Behinderung im Sportverein“ soll der Sportverein als zentraler Sozialraum für Menschen mit geistiger Behinderung geöffnet werden. Menschen mit geistiger Behinderung sollen – basierend auf dem Wunsch- und Wahlrecht – Zugänge im Sportverein geschaffen werden, um regelmäßig Sport treiben zu können und ihre Mitbestimmungsmöglichkeiten vor Ort zu stärken. Special Olympics Bayern ist eine/r der sechs Pilotregionen/SO Landesverbände.

Das Projekt soll als Anschub fungieren, um langfristig eine nachhaltige Entwicklung lokaler Netzwerke für Sport und Inklusion im regionalen Kontext positiv mitzugestalten. Als Netzwerkpartner bringt SOBY Akteure vor Ort zusammen. Organisationen der Behindertenhilfe werden mit ihrer Expertise als Berater und Mittler in den lokalen Prozess aktiv mit eingebunden.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier.

Kontakt

Photo of Franz  Schlammerl
Franz Schlammerl Regionalkoordinator Bayern "Wir gehören dazu" Tel: 089 / 1570 2354



© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin