Willkommen bei Special Olympics Berlin/Brandenburg

Der Athlet steht bei uns im Mittelpunkt!
Special Olympics setzt sich unter dem Stichwort Empowerment (von engl. empowerment = Ermächtigung, Übertragung von Verantwortung) für die selbstbestimmte Partizipation von Menschen mit geistiger Behinderung ein. Die Athleten treffen ihre eigene Wahl, welche Sportart und unter welchen Rahmenbedingungen sie diese ausführen möchten.

Aus der grundlegenden Forderung des Special Olympics Eids formuliert sich die Grundeinstellung der Sportler, die sich sowohl im Wettbewerb als auch in jeder Trainingseinheit zeigt:

"Ich will gewinnen,
doch wenn ich nicht gewinnen kann,
so will ich mutig mein Bestes geben!"


Aktuelles

Am 16.09.2020 konnte nach langer Corona-Zwangspause endlich wieder eine Veranstaltung im Rahmen des Projekts „Selbstbestimmt gesünder Leben“ durchgeführt werden.

 

Weiterlesen

Timothy Shriver, Präsident Special Olympics International, bedankt sich bei unserem Landesverband für die unterstützende Vorbereitung der World Games 2023 in Berlin.

 

Weiterlesen

Am 06.09.2020 fand im Rahmen der „Hölle von Q“, einem Mitteldistanztriathlon im Harzvorland, der „2. Hölle Special“ für Menschen mit geistiger Behinderung statt.

 

Weiterlesen
29.07.2020 08:48 Uhr

Ausschreibung Fair Play-Preis

Liebe Sportwelt,

 

auch in diesem Jahr schreibt die Deutsche Olympische Gesellschaft e.V. den Fair Play-Preis „Jung, sportlich, FAIR“ aus.

 

Weiterlesen

Liebe Mitglieder von SOBB sowie Freunde und Unterstützer von Special Olympics,

 

die SG Reha gehört zu den Gründungsmitgliedern von SOD und SOBB und wird in diesen Tagen

30 Jahre alt.

 

Weiterlesen
© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin