Willkommen bei Special Olympics Berlin/Brandenburg

Der Athlet steht bei uns im Mittelpunkt!
Special Olympics setzt sich unter dem Stichwort Empowerment (von engl. empowerment = Ermächtigung, Übertragung von Verantwortung) für die selbstbestimmte Partizipation von Menschen mit geistiger Behinderung ein. Die Athleten treffen ihre eigene Wahl, welche Sportart und unter welchen Rahmenbedingungen sie diese ausführen möchten.

Aus der grundlegenden Forderung des Special Olympics Eids formuliert sich die Grundeinstellung der Sportler, die sich sowohl im Wettbewerb als auch in jeder Trainingseinheit zeigt:

"Ich will gewinnen,
doch wenn ich nicht gewinnen kann,
so will ich mutig mein Bestes geben!"


Aktuelles

SOBB-Vorsitzender Emilio Bellucci äußert sich zur Corona-Krise +++ Absage der außerordentlichen Mitgliederversammlung +++

 

Weiterlesen

Am 26. Februar fand in der Integral Werkstatt für Menschen mit Behinderung am Standort Hermann-Blankenstein-Straße eine Veranstaltung zu Healthy Hearing – Besser Hören statt.

 

Weiterlesen
09.03.2020 09:26 Uhr

Gold für Berlin

Unter dem Motto „Gemeinsam stark“ gingen rund 900 Sportlerinnen und Sportler mit und ohne Behinderung bei den Nationalen Winterspielen von Special Olympics Deutschland vom 02. März bis 06. März 2020 an den Start.

 

Weiterlesen
04.03.2020 09:44 Uhr

Healthy Athletes Eröffnung

Am Dienstag dem 03.03.20, wurde in Berchtesgaden im Rahmen der Winterspiele von Special Olympics auch das Gesundheitsprogramm feierlich eröffnet!

 

 

Weiterlesen

Aleksander Dzembritzki, Staatssekretär für Sport des Landes Berlin, spricht das Grußwort zu den Nationalen Winterspielen in Berchtesgaden.

 

Weiterlesen
© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin