Willkommen bei Special Olympics Berlin/Brandenburg

Der Athlet steht bei uns im Mittelpunkt!
Special Olympics setzt sich unter dem Stichwort Empowerment (von engl. empowerment = Ermächtigung, Übertragung von Verantwortung) für die selbstbestimmte Partizipation von Menschen mit geistiger Behinderung ein. Die Athleten treffen ihre eigene Wahl, welche Sportart und unter welchen Rahmenbedingungen sie diese ausführen möchten.

Aus der grundlegenden Forderung des Special Olympics Eids formuliert sich die Grundeinstellung der Sportler, die sich sowohl im Wettbewerb als auch in jeder Trainingseinheit zeigt:

"Ich will gewinnen,
doch wenn ich nicht gewinnen kann,
so will ich mutig mein Bestes geben!"


Aktuelles

Am 17.Oktober 2019 besuchte eine japanische Delegation die Boccia-Gruppe der LWB/SG RBO und das TT - Team der SG Reha/LWB. Es war zwar die erste japanische Sportdelegation, die wir zu Besuch hatten, jedoch nicht der erste Kontakt mit Japan.

Bereits...

 

Weiterlesen

Gestern fand in den Räumlichkeiten in der Alle der Kosmonauten die diesjährige Mitgliederversammlung statt. Nach einer kurzen Eröffnung durch den Vorstandsvorsitzenden Emilio Bellucci und Athletensprecher Dennis Mellentin berichteten beide...

 

Weiterlesen
16.10.2019 11:56 Uhr

Britzer-Garten-Charity-Lauf

Am Samstag, den 12. Oktober 2019, fand im Britzer Garten der Charity Lauf 2019 statt.

 

Weiterlesen

Am Donnerstag, den 10. Oktober war Welttag der seelischen Gesundheit. Im Rahmen der Veranstaltung DER LAUF & DER MARKT für seelische Gesundheit auf dem Potsdamer Platz haben wir die Besucherinnen und Besucher auch auf die Healthy Athletes Disziplin...

 

Weiterlesen

Am 18. September kam es zur Unterzeichnung eines Kooperationsvertrages zwischen Special Olympics Deutschland in Berlin/Brandenburg e.V. und der Zahnärztekammer (ZÄK) Berlin. Unterzeichnet wurde der Vertrag vom Präsidenten und Vizepräsidenten der ZÄK...

 

Weiterlesen
© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin