Willkommen bei Special Olympics Berlin/Brandenburg

Der Athlet steht bei uns im Mittelpunkt!
Special Olympics setzt sich unter dem Stichwort Empowerment (von engl. empowerment = Ermächtigung, Übertragung von Verantwortung) für die selbstbestimmte Partizipation von Menschen mit geistiger Behinderung ein. Die Athleten treffen ihre eigene Wahl, welche Sportart und unter welchen Rahmenbedingungen sie diese ausführen möchten.

Aus der grundlegenden Forderung des Special Olympics Eids formuliert sich die Grundeinstellung der Sportler, die sich sowohl im Wettbewerb als auch in jeder Trainingseinheit zeigt:

"Ich will gewinnen,
doch wenn ich nicht gewinnen kann,
so will ich mutig mein Bestes geben!"


Aktuelles

Am 1. September 2018 begann die Inklusionswoche Berlin mit einer Gesundheitslauf-Veranstaltung in Karow. Die Karower Dachse organisierten neben den verschiedenen Laufstrecken ein vielfältiges und interessantes Mitmachangebot. Die Wege der...

 

Weiterlesen

Die Firma ERHA Personalservice GmbH unterstützt mit einer Spende in Höhe von 300 € die SOBB-Gesundheitswoche, die vom 08. – 10.10.2018 in den VfJ Werkstätten stattfindet.

 

Weiterlesen

Am 25. August 2018 stand das Tempelhofer Feld im Zeichen der Inklusion. Der Sozialverband Deutschland (SoVD) organisierte den 5. SoVD-Inklusionslauf, an dem ca. 750 Sportlerinnen und Sportler teilnahmen. Unter ihnen waren auch ca. 35 Läuferinnen und...

 

Weiterlesen

Am 30. Juni 2018 war es wieder soweit, die zweite Auflage des Unified Floorballturniers stand auf dem Programm. 100 Teilnehmende trafen gegen 9:00 Uhr auf dem Sportplatz ein und freuten sich nach dem Warm-Up auf die Eröffnung.

 

Weiterlesen

Am 22. Juni 2018 fand im Schloss Glienicke in Berlin ein Fachtag für Eltern und Kinder in Begleiteter Elternschaft statt. Ziel des Fachtages war die Kommunikation der Ergebnisse der „SEPIA-D-Studie: Evaluation zur Begleiteten Elternschaft in...

 

Weiterlesen
© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin