Willkommen bei Special Olympics Berlin/Brandenburg

Der Athlet steht bei uns im Mittelpunkt!
Special Olympics setzt sich unter dem Stichwort Empowerment (von engl. empowerment = Ermächtigung, Übertragung von Verantwortung) für die selbstbestimmte Partizipation von Menschen mit geistiger Behinderung ein. Die Athleten treffen ihre eigene Wahl, welche Sportart und unter welchen Rahmenbedingungen sie diese ausführen möchten.

Aus der grundlegenden Forderung des Special Olympics Eids formuliert sich die Grundeinstellung der Sportler, die sich sowohl im Wettbewerb als auch in jeder Trainingseinheit zeigt:

"Ich will gewinnen,
doch wenn ich nicht gewinnen kann,
so will ich mutig mein Bestes geben!"


Aktuelles

Auf Einladung von SOBB und der SG Rehabilitation Berlin-Lichtenberg kam das SOD Bowlingteam für Abu Dhabi am 09.02.19 nach Berlin zu einem besonderen Vorbereitungstraining unter Wettkampfbedingungen zusammen.

 

Weiterlesen

Am 31. Januar 2019 gaben Ines Olmos und Daniela Schulz, Projektmitarbeiter des Projekts Selbstbestimmt gesünder leben in Berlin bei der Lebenshilfe Berlin gGmbH eine Fortbildung zur Gesunden Lebensweise.

 

Weiterlesen

Am Mittwoch, den 9. Januar 2019 trafen sich die Projektverantwortlichen „Selbstbestimmt gesünder leben in Berlin“ mit den ehrenamtlichen Koordinatoren der Gesundheitsprogramme, um die Gesundheitstage 2018 Revue passieren lassen und die...

 

Weiterlesen

Mit diesem Newsletter schauen wir zurück auf ein ereignisreiches Jahr 2018. Höhepunkt waren für Viele die Special Olympics Kiel 2018, bei denen die Berliner und Brandenburger Athletinnen und Athleten erfolgreich waren. Aber auch die vielen...

 

Weiterlesen

Multiplikatoren geben vorhandenes Wissen über ein bestimmtes Thema an ihre Arbeits- und Lebenswelt weiter. Am 22.11.2018 wurden in den VfJ Werkstätten in Berlin – Neukölln drei neue Bewegungs-Expertinnen geschult.

 

Weiterlesen
© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin