20.05.2015 13:48 Uhr

Tag ohne Grenzen

Am 5. Und 6. Juni findet dieses Jahr auf dem Hamburger Rathausmarkt der Aktionstag des deutschen Reha- und Behindertensports statt. Das Ziel der Veranstaltung ist es die Barrieren und möglichen Ängste zwischen Menschen mit und ohne Behinderung aufzubrechen.

Foto: SOD/Jörg Brüggemann OSTKREUZ

Special Olympics nimmt dieses Jahr an dem Tag ohne Grenze teil und gestaltet mit einem Wettbewerbsfreie Angebot, kurz WBFA, einen Teil des Rahmenprogrammes. Es handelt sich beim WBFA um ein Spiel- und Spaß-Angebot für Menschen mit und ohne Behinderung. Special Olympics baut mehrere Stationen auf, wo einzelne Körper- und Wahrnehmungsbereiche angesprochen werden. Am Ende des "Parcours" bekommt man somit ein ganzheitliches Bild bzw. Schema des eigenen Körpers. Die Stationen beschäftigen sich z.B. mit der Auge-Hand-Koordination (Zielwerfen) oder mit Hör- und Fühlstationen. Durch die positiven Erfolgserlebnisse beim Absolvieren der Stationen, soll Motivation für weitere Bewegung entstehen.

 

Machen Sie mit und besuchen Sie uns auf dem Rathausmarkt!

Freitag,           5. Juni 2015: 10 Uhr bis 20 Uhr
Sonnabend,    6. Juni 2015: 10 Uhr bis 16 Uhr

© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin