SEI AKTIV!

Sportliche Aktivierung für Menschen mit geistiger Behinderung

Mit dem Projekt SEI AKTIV! möchte  Special Olympics Hamburg Menschen mit geistiger Behinderung auch in Zeiten von Corona Möglichkeiten zur sportlichen Aktivität bieten.

Aufgrund der Corona bedingten Maßnahmen können viele Freizeitangebote gar nicht oder nur eingeschränkt angeboten werden und (Groß-) Sportveranstaltungen dürfen nicht stattfinden. Doch gerade in diesen schweren Zeiten sind die vielen positiven Eigenschaften des Sports und die tägliche Bewegung so wichtig.

Mit einem kombinierten Vorgehen aus Bewegungsangeboten für Menschen mit geistiger Behinderung in den Einrichtungen und Werkstätten sowie aus Online- Sportangeboten, aus Fortbildungs- und Beratungsangeboten für Fachkräfte und Betreuerinnen und Betreuer, bis hin zu gemeinsamen, kleinen, Corona konformen Spiel- und Sportfesten möchten wir Menschen mit geistiger Behinderung zur sportlichen Betätigung aktivieren.

SEI AKTIV!  soll zeigen, wie man regelmäßige sportliche Aktivität in den Alltag von Menschen mit Behinderung integrieren und kleine Bewegungsprogramme mit einfachen Mittel, Alltagsgegenständen und ohne spezielle Räumlichkeiten durchführen kann.

Wer kann mitmachen?

SEI AKTIV! richtet sich an alle Menschen mit geistiger Behinderung in Wohneinrichtungen, Werkstätten / Tagesstätten oder auch in privaten Haushalten.

Mitmachen kann jeder! Interessierte melden sich bei Special Olympics Hamburg (siehe Kontakt unten).

Welche Angebote gibt es?

SEI AKTIV! beinhaltet verschiedene Angebote, die Menschen mit geistiger Behinderung stufenweise zur sportlichen Betätigung aktivieren sollen.

Die Angebote sind als Bausteine zu betrachten, die teilweise aufeinander aufbauen sowie sich gegenseitig ergänzen:

  • Start mit kleinen Bewegungs-/ Sporteinheiten vor Ort, die durch Trainerinnen und Trainer von SOHH individuell konzipiert und durchgeführt werden
  • Fach- und Betreuungskräfte informieren, welche niedrigschwelligen Möglichkeiten zur sportlichen Aktivierung es gibt
  • Bereitstellung von Lehr-Videos für Betreuungskräfte und Sportvideos für Athleteninnen und Athleten
  • Angebot von (Online-)Fortbildungsangeboten für Betreuungskräfte durch SOHH
  • Aktive Einbindung und Schulung von Athleteninnen und Athleten als Multiplikatoren
  • SEI AKTIV! Plattform auf der SOHH Homepage: Information, Aktion und Austausch
  • Ausbau der Bewegungsprogramme bis hin zu Sport- Aktions- Tagen und Spielfesten
  •  

Welche Vorteile bietet SEI AKTIV!?

  • Sport- und Bewegungsmöglichkeiten in Zeiten von Corona bedingten Einschränkungen
  • Das Programm kann sehr individuell gestaltet werden
  • Berücksichtigung der Möglichkeiten und Interessen der Teilnehmenden
  • Live, online und Hybridangebote Sport- sowie Fortbildungsangebote
  • Gemeinsame Weiterentwicklung und Ausbau des Projektes 
  •  

SEI AKTIV! Videos

In Kürze werden wir euch hier einige Videos, die sich speziell an Fach- und Betreuungskräfte von Menschen mit geistiger Behinderung richten, bereitstellen.

Darüber hinaus möchten wir allen Aktiven folgende Sportvideos empfehlen und wünschen VIEL SPASS mit SEI AKTIV! https://www.youtube.com/playlist?list=PL7DINz2dTrNbm5s-ZBKQGp7FxbtuH_ys1

 

 

Kontakt

Photo of Ilka  Meis
Ilka Meis Tel: 040/419 08-137
© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin