15.01.2013 21:30 Uhr

Unified-Schneeschuhlauf für Medienvertreter

Neun Teams, bestehend aus jeweils einem Journalisten/Pressemitarbeiter/Prominenten und zwei Athleten wurden ausgelost und liefen auf der Wettbewerbsstrecke in Kaltenbrunn jeweils eine Pendelstaffel. Mit dabei auch SOD Athletensprecher Roman Eichler und der Athletensprecher aus Bayern Klaus Heibler.

Unter der launigen Kommentierung von BR-Moderatorin Corinna Halke-Teichmann und der bewährten Organisation des SO-Schneeschuhlauf-Teams bewältigten die Staffeln mit großer Motivation, Kampfgeist, kreativen Laufstilen und grenzenloser Begeisterung den Parcour.

Der Spaß war riesig, die Temperaturen eisig, die Stimmung unschlagbar. OK-Präsident Hansgeorg Hauser ehrte alle Teams, es gab kleine Preise und für alle viele Beifall.

Das Team des Pressezentrums ist sehr stolz, dass die Teamführer der drei Erstplatzierten aus ihren Reihen kommen: Katja Reichel, verantwortliche Fotoredakteurin im Presseteam, gewann mit ihren Mitstreitern Wolfgang Gunzelmann und Franz Rauch vor dem Team von Cathy Schneider, Orga-Verantwortliche im Pressezentrum, Thorsten Haas und Steffen Reusky. Auf Platz 3 kam Chris Gröninger, Redaktionsvolunteer des Pressezentrums, der selbst Special Olympics Athlet und Redakteur einer Schülerzeitung ist, mit seinen Mitstreitern Simon Mahl und Herbert Krüger. "Tolles Erlebnis, Danke, dass ich dabei sein durfte!", meinte Michael Schwartz von den Stuttgarter 
Nachrichten.

So waren sich am Ende Medienleute und Athleten einig: Das machen wir bei den nächsten Winterspielen wieder!

» zur Fotogalerie



© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin