01.10.2019 12:39 Uhr

Kraftdreikampf Wettbewerb mit toller Atmosphäre in Oppenau

Am Samstag den 28. September 2019, hat der Kraftdreikampf Wettbewerb in Oppenau stattgefunden. Ausrichter der gelungenen Veranstaltung war der Athletenclub Oppenau. Viele Mitglieder des Vereins waren am Wettbewerbstag vor Ort und haben die Athleten angefeuert oder die Veranstaltung als Helfer unterstützt.

 

Die 1 Athletin und 22 Athleten waren mit ihren Trainern aus ganz Deutschland angereist.
Die Zuschauer sahen in den jeweiligen Gewichtsklassen einen spannenden Wettkampf um die vorderen Ränge. Für die Erstplazierten winkte nicht nur eine Goldmedaille und Urkunde sondern auch einen Pokal der Stadt Oppenau. Für den Relativsieger gab es einen Ehrenpokal.
Nach den Disziplinen Kniebeugen, Bankdrücken und dem abschließenden Kreuzheben stellten die Berliner Werkstätten und die Sportler des AC Oppenau die stärksten Heber.
Relativsieger wurde Lukas Schütterle vom AC Oppenau. Knapp dahinter belegte Sergej Ebert Platz 2 und Peter Pätsch den 3. Platz. Beide Sportler von BWB Berlin.

Die Ergebnislisten finden Sie hier.


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin