26.11.2019 22:44 Uhr

Floorballtunier am 11.11.2019 in Saarbrücken

Am 11.11.19 fand in der Sporthalle Brebach das 2. Floorballturnier von Special Olympics Saarland statt. Die Schule Winterbachsroth aus Dudweiler, die Friedrich-Joachim-Stengel-Schule aus Heusweiler, die Schule zum Broch aus Merchingen, die Bad Dürkheimer Werkstätten, die Rothernbergplayers von der Schule aus Dirmingen und die Blauen Teufel von der Schule am Ökosee in Dillingen kämpften im Turniermodus „Jeder gegen Jeden“ gegeneinander. Es fanden spannende und hart umkämpfte Spiele statt.

Die Schirmherrin der Veranstaltung war die Vorsitzende vom Sportverein von Special Olympics Saarland und Ehrenpräsidentin von SO Saarland Marga Flur.

Alle Teilnehmer erhielten Medaillien und Urkunden. Außerderm gab es noch verschiedene Stationen „Rund um den Floorball“ wie beispielsweise „Floorballkegeln“, „Floorball Minigolf“, „Floorball Torschuss“ oder ein Dribbelparcours. Alle Teilnehmer hatten ihren Spaß.

Sieger des Turniers und Gewinner des Wanderpokals war die Mannschaft der WfbM aus Bad Dürkheim mit vier Siegen und einer Niederlage.

Einen hervorragenden 2. Platz belegten die unbesiegten Blauen Teufel aus Dillingen, die nur aufgrund der schlechteren Tordifferenz Zweiter wurden und damit ihren Titel als Saarlandmeister verteidigten. Dritter wurde die Mannschaft aus Merchingen vor dem Juniorteam aus Dudweiler. Es folgten die Friedrich-Joachim-Stengel-Schule und die Rothenberg Players.

Jörg Braun (Floorballkoordinator Special Olympics Saarland)


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin