05.11.2019 14:45 Uhr

Kegelturnier in Limburg-Linter wieder voller Erfolg

Auch in diesem Jahr hallte der Ruf "Gut Holz" beim beliebten Turnier durch das Kegelcenter in Limburg. Special Olympics Rheinland-Pfalz unterstützte das Turnier erneut als Partner.

Auch 2019 hallte der bekannte Ruf„ Gut Holz“ durch die Räumlichkeiten des Kegelsportzentrums beim beliebten Kegelturnier. Die Veranstaltung hat bereits seit vielen Jahren einen festen Platz im Veranstaltungskalender von zahlreichen Einrichtungen im nördlichen Rheinland-Pfalz. Volker Leiberger, Dipl. Sportlehrer und Landessportkoordinator von Special Olympics organisierte auch in diesem Jahr das Turnier in Zusammenarbeit mit dem Kegelsportverein Limburg.

Auch in diesem Jahr waren mehr als 90 Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Start: Insgesamt 15 Mannschaften trafen sich in Limburg. Neben dem Wettbewerb in verschiedenen Disziplinen stand auch der Spaß im Vordergrund. Neben den Mitgliedern verschiedener Werkstätten für Behinderte, Wohneinrichtungen und Werkstätten waren erneut Rollstuhlfahrer mit von der Partie und hatten großen Freude beim Turnier. 

Den Wanderpokal, gestiftet vom KSV, ging in diesem Jahr zum ersten Mal an die Mannschaft aus dem Heinrich-Haus Engers. Die Silbermedaille ging an die Titelverteidiger aus dem Jahr 2018, die  BSG Fortuna Die Sportler aus der WfbM Moditec aus Montabaur freuten sich über den 3. Platz und somit über die Bronzemedaillen. 

Jeder Teilnehmer erhielt als Erinnerung an diesen Tag eine Medaille und Urkunde. Auch die zahlreichen fleißigen Helfern, die mit viel Freude und Engagement unterstützten, wurden ebenfalls durch eine Auszeichnung von Special Olympics Rheinland-Pfalz für ihre tolle Unterstützung belohnt.

Ein großer Dank gilt den tatkräftigen Helfern vor Ort, die diese Veranstaltung mit ihrer Unterstützung erst möglich machen. 

Gemeinsam mit dem KSV Limburg freuen wir uns bereits jetzt auf das Turnier im nächsten Jahr!


© Special Olympics Deutschland e.V.   |   Website von Kombinat Berlin